Anzeige
Branchenmeldungen 16.10.2015

dental bauer feiert Erfolg in Kassel

dental bauer feiert Erfolg in Kassel

Vor 1,5 Jahren wurde die dental bauer-Niederlassung in Kassel umfangreich erweitert und bedient nun die Region Nordhessen, Südniedersachsen und das angrenzenden Thüringen mit einem Vollsortiment an Service und Dienstleistungen. Eine Zwischenbilanz.

„Die Erweiterung hat dem db-Standort Kassel den nötigen Schub nach vorn gegeben. Die Wahrnehmung sowohl der Kunden als auch unserer Partner der Industrie und unserer Mitbewerber vor Ort spiegeln das wider. Für die Zukunft sind wir nun kompetent aufgestellt, um weiteres Wachstum generieren zu können“, ziehen Karsten Isserstedt, Niederlassungsleiter, und Martin David, Vertriebsleiter, ein Fazit aus der Erweiterung der dental bauer-Nie­derlassung Kassel vor 1,5 Jahren.

Nr. 1 beim Technischen Service in der Region

Aktuell sind bei dental bauer in Kassel 20 erfahrene und motivierte Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Technik und Innendienst beschäftigt. In den Bereichen Hygiene und Innendienst sind weitere Einstellungen geplant. Mit der Expansion, besonders im Technischen Service, bietet die dental bauer-Niederlassung Kassel auch in Zeiten von Internet, Online-Shops und Materialdiscountern professionelle Dienstleistungen für eine optimale Kundenbetreuung an. Mit der Integration von erfahrenen Service-, IT-, Röntgen-, CAD/CAM- und Montagetechnikern in Kassel profitieren die Kunden vor Ort von bestmöglichem Service und Beratung. „Wir sind mit 12 Technikern die Nr. 1 in der Region Nordhessen, Südniedersachsen und im angrenzenden Thüringen“, macht Karsten Isserstedt die Bedeutung der Kasseler Niederlassung besonders im Bereich Technik deutlich. Die Bereitstellung einer funktionierenden und flexiblen Technik ist so jederzeit abgesichert. Mit durchdachten technischen Abläufen bei der Auftragsannahme, der Technikereinteilung, der Versorgung der Techniker mit Ersatzteilen, der direkten Abwicklung der Reparatureinsendungen und dem Management von Kostenvoranschlägen sowie Angeboten vor Ort, bietet die db-Niederlassung Kassel einen in ihrer Region einzigartigen Service, bei dem der Kundenbezug stets im Fokus steht.

Professionelle Betreuung von Einrichtungsprojekten

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Einrichtungsbereich. Hier un­ter­scheidet sich die db-Niederlassung Kassel neben fachlicher Beratungskompetenz vor allem durch die professionelle Betreuung der Projekte vor Ort durch Fachpersonal von Mitbewerbern in der Region. Innerhalb kürzester Zeit nach der Erweiterung der Niederlassung wurden große Einrichtungsprojekte, wie das von Praxis und Labor der Zahnarztpraxis ZMK Kassel, die im Großraum Kassel über vier Standorte verfügt, realisiert. Von dieser Kompetenz zeugt auch der Showroom: Hier können dental bauer-Kunden das INOX-Hygienekonzept als Exklusivprodukt sowie die komplett ausgestatteten Einheiten Sirona Sinius und KaVo 1058 erleben. Auch die Optidental Schrankzeile und digitale Röntgensoftware aller namhaften Hersteller werden in der Ausstellung präsentiert. Der Bereich Material wird durch die kompetenten Kollegen in Gütersloh unterstützt. Somit ist das db-Team in Kassel fachlich in allen Bereichen sehr gut aufgestellt.

Erfolg im Dialog durch Fort­bildung und persönliche Nähe

Die Kunden vor Ort profitieren zudem von etwa 30 spannenden Fortbildungen in der Niederlassung pro Jahr. „Die Veranstaltungen sind stets gut gebucht – wir freuen uns sehr, dass dieses Angebot so interessiert angenommen wird“, so Martin David.

Seit 2011 stark in der Region

Die dental bauer-Niederlassung Kassel entstand Anfang 2011 durch die Übernahme der Firma Gemmecker Dental KG. Mit den zusätzlichen Servicepunkten in Göttin­gen und Mühlhausen konnte die Marktposition unter der Leitung von Karsten Isserstedt und Hans-Jürgen Oswald ausgebaut werden. Ende 2012 bezog die Niederlassung größere, repräsentativere und verkehrsgünstiger gelegene Ausstellungsräume in der Heinrich-Hertz-Straße. Hier werden seitdem aktuelle Produkte der Dentalindustrie präsentiert. Mittlerweile wird hier ein Kundenstamm im vierstelligen Bereich betreut. Meh­rere Hundert Neukunden konnten seit der Erweiterung der Niederlassung im April 2014 dazugewonnen werden.7

Foto: © dental bauer
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige