Anzeige
Branchenmeldungen 24.09.2018

Erfolgreiches EUROSYMPOSIUM/13. Süddeutsche Implantologietage

Erfolgreiches EUROSYMPOSIUM/13. Süddeutsche Implantologietage

Implantologie am Bodensee – Live-OPs aus Konstanz und Berlin

Unter der Themenstellung „Trends in der Implantologie – von Knochen bis CAD/CAM“ fand am 21. und 22. September 2018 unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dr. Frank Palm zum 13. Mal das EUROSYMPOSIUM/Süddeutsche Implantologietage statt. Rund 150 Teilnehmer waren vor Ort.

Eine Reise an den frühherbstlichen Bodensee nach Konstanz im Allgemeinen und zum EUROSYMPOSIUM/Süddeutsche Implantologietage im Besonderen lohnt sich immer. Seit 13 Jahren ist die besondere Implantologieveranstaltung eine Plattform für den kollegialen Know-how-Transfer für die Bodenseeregion und darüber hinaus. Auch für dieses Jahr hatten die wissenschaftlichen Leiter und Organisatoren der Tagung wieder ein außerordentlich spannendes Programm zusammengestellt. Neben hochkarätigen wissenschaftlichen Vorträgen gehörte dazu traditionsgemäß auch ein vielseitiges Pre-Congress Programm mit Seminaren, Live-Operationen und dem inzwischen schon traditionellen Barbecue.

Bei der Programmgestaltung standen erneut die fachlichen Interessen des Praktikers im Mittelpunkt, und so wurde unter der Themenstellung Trends in der Implantologie – von Knochen bis CAD/CAMder Fokus diesmal besonders auf die aktuellen Herausforderungen im implantologischen Alltag gerichtet. Ein Blick auf die Referentenliste zeigte, dass es auch in diesem Jahr wieder gelungen war, renommierte Referenten von Universitäten und aus der Praxis zu gewinnen.

Der Kongress fand vollständig auf dem Gelände des Klinikums Konstanz in den modernen Tagungsräumlichkeiten des hedicke's Terracotta statt (Vorträge, Seminare, Übertragungen der Live- OPs). Hier befand sich auch über den gesamten Zeitraum die begleitende Industrieausstellung. Die Übertragung der Live-Operationen erfolgte aus der MKG-Ambulanz Konstanz (Palm/Roser) sowie erstmals im Rahmen dieser Veranstaltung auch aus der Klinik am Garbátyplatz in Berlin.

Interessierte, die nicht beim Kongress vor Ort waren, konnten die OPs live auf ZWP online, Facebook oder Youtube verfolgen und jeweils einen CME-Punkt erwerben. Jetzt registrieren!

Live-OPs im Rahmen des EUROSYMPOSIUMS am 21. September

Straumann OP im Livestream 
Versorgung einer schmalen Einzelzahnlücke mittels durchmesserreduzierter Implantate
Prof. Dr. Dr. Frank Palm


curasan Live-OP des Monats
Externer Sinuslift mit ggf. Implantation 
Prof. Dr. Dr. Frank Palm


CAMLOG OP im Livestream
Die Schnittstelle zwischen Chirurg, Prothetiker und Zahntechniker im digitalen Workflow
Dr. Theodor Thiele


Hinweis zu den Fortbildungspunkten: Pro Live-OP kann ein CME-Punkt erworben werden. Nachdem die notwendige Abspielzeit von 45 Minuten erreicht ist, werden die CME-Fragen für registrierte Nutzer freigeschaltet. Bei erfolgreichem Testergebnis können Sie dann das Zertifikat über einen CME-Punkt herunterladen.

Jetzt schon vormerken: Das 14. EUROSYMPOSIUM/Süddeutsche Implantologietage findet am 20. und 21. September 2019 statt.  

Information:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 48474-308
Fax: 0341 48474-290
event@oemus-media.de  
www.oemus.com  
www.eurosymposium.de 

 

Foto: OEMUS MEDIA AG; photosforlive/shutterstock.com

Ausstellerliste

Dental City — der virtuelle Marktplatz für dentale Produkte

An 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr können sich Interessierte über neueste Produkte, Webinare, Fortbildungsangebote und Messehighlights der teilnehmenden Unternehmen informieren. Mit Dental City powered by ZWP online startete die OEMUS MEDIA AG eine neue Dimension der virtuellen Präsentation von Unternehmen, Dienstleistungen und Produkten. Mit nur einem Klick sind Sie auf dem Dental City-Profil der am Kongress teilnehmenden Unternehmen. Jetzt testen!

Frank H. Meyer GmbH
MCC Medical CareCapital AG
MegaGen F.D. AG
Omnia S.p.A.
Starmed GmbH & Co. KG
Teoxane GmbH
Thommen Medical Deutschland GmbH
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige