Branchenmeldungen 11.10.2019

Aktuelles Prophylaxe Journal: Mundhygiene individuell & präventiv

Aktuelles Prophylaxe Journal: Mundhygiene individuell & präventiv

Nicht nur die eigenen Zähne bedürfen einer guten Mundhygiene. Auch Implantate müssen gepflegt werden, um orale Erkrankungen – besonders Periimplantitis – zu vermeiden. Im CME-Artikel der aktuellen Ausgabe des Prophylaxe Journals geht Prof. Dr. Ralf Rößler auf eine konsequente Diagnostik sowie Möglichkeiten der Vermeidung einer Periimplantitis ein. Weiterhin stellen Dr. Frederic Kauffmann und Dr. Alexander Müller-Busch, M.Sc. Unterschiede und Gemeinsamkeiten der professionellen Zahnreinigung (PZR) in Zahnarztpraxis und Zahnklinik gegenüber. Dabei erklären sie auch, warum es so wichtig ist zwischen einer PZR, PA-Behandlungen und unterstützenden Parodontitistherapie (UPT) genau zu unterscheiden.

Ergänzt wird das Heft mit hilfreichen Tipps zur Mundhygiene von Sabrina Dogan für werdende Mütter und den Nachwuchs. Zudem legen Anwenderberichte die Vorteile von „Air-Polishing bei resektiver und regenerativer Parodontaltherapie“ dar und verdeutlichen, wie eine erfolgreiche Parodontitistherapie auch kritische Zähne erhalten kann.

Leser können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen. 

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper