Anzeige
Branchenmeldungen 27.02.2018

Musteraktion für EDDY® – die schallaktivierte Spülinnovation von VDW

Musteraktion für EDDY® – die schallaktivierte Spülinnovation von VDW

Die gründliche Reinigung des gesamten Wurzelkanalsystems durch Spülung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wie Studien belegen, führt die schallbasierte Aktivierung der Spülflüssigkeiten zu einer signifikanten Verbesserung der endodontischen Behandlung. EDDY, die schallaktivierte Spülinnovation von VDW, war daher von großem Interesse für die Besucher der 37. Internationalen Dental-Schau (IDS) 2017. Mit ihrer Musteraktion bietet VDW nun die Möglichkeit, bis Anfang April 2018 EDDY kostenlos zu testen.

2017 war ein erfolgreiches Jahr für VDW. Während der 37. Internationalen Dental-Schau im März 2017 in Köln präsentierte VDW ein umfangreiches Produktportfolio. „Die schallaktivierte Spülspitze EDDY gehörte zu den Produkten, für die sich die Messestandbesucher besonders interessierten, da das Thema Spülung immer mehr an Bedeutung gewinnt“, erklärt Martin Karle, Marketing Director von VDW. Daher bietet VDW die Möglichkeit, EDDY kostenlos zu testen. Bis Anfang April 2018 können interessierte Zahnärzte einen Blister mit zwei EDDY-Spülspitzen sowie ergänzendes Informationsmaterial anfordern. Im Rahmen der Musteraktion bietet VDW optional einen zu EDDY passenden Airscaler als Testgerät an. Bis 31. Juli 2018 gelten überdies attraktive Sonderkonditionen für das EDDY Starter Kit Premium.

Drei Vorteile einer schallaktivierten Spülung

Voraussetzung für eine erfolgreiche endodontische Behandlung ist, das gesamte Wurzelkanalsystem gründlich zu reinigen. Studien zeigen, dass eine Schallaktivierung der Spülflüssigkeit die Behandlung signifikant verbessert. Weitere Vorteile der schallaktivierten Spülung sind zudem die erhöhte Wirksamkeit der Desinfektionslösungen sowie eine höhere Wahrscheinlichkeit für saubere Wurzelkanäle und damit für einen langfristigen Behandlungserfolg.

Anderen Studienergebnissen zufolge reduziert EDDY die mikrobielle Belastung genauso wirkungsvoll wie eine ultraschallaktivierte Spülung – insbesondere bei komplexen Anatomien wie stark gekrümmten Wurzelkanälen.¹ Darüber hinaus gewährleistet die weiche EDDY-Kunststoffspitze Sicherheit während der Behandlung.

Vom Zahnarzt für Zahnärzte entwickelt

VDW hat EDDY gemeinsam mit dem Flensburger Zahnarzt Dr. Winfried Zeppenfeld entwickelt. So verbindet EDDY hohe klinische Ansprüche mit einem erprobt einfachen Einsatz im Praxisalltag. Beispielsweise ist die universelle Größe von EDDY mit vielen Airscalern kompatibel. Beim Einwegprodukt EDDY entfällt außerdem die Dokumentationspflicht für die Anwendungsanzahl.

Das Online-Formular für eine kostenlose Musteranfrage einschließlich weiterer Informationen zur EDDY Spülspitze finden Sie unter https://eddy.vdw-dental.com/

¹ Neuhaus KW, Liebi M et al.: Antibacterial Efficacy of a New Sonic Irrigation Device for Root Canal Disinfection. Department of Preventive, Restorative and Pediatric Dentistry and Laboratory of Oral Microbiology, Department of Periodontology, School of Dental Medicine, University of Bern, Bern, Switzerland (J Endod 2016: 1–5). 2016.

Quelle: VDW

Foto: VDW
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige