Anzeige
Branchenmeldungen 14.05.2019

Aktuelles Endodontie Journal: Von Kanalsystem bis Seitenzahnfüllung

Aktuelles Endodontie Journal: Von Kanalsystem bis Seitenzahnfüllung

Wie viele Kanalsysteme kann ein Zahn haben? Dieser Frage ist Dr. Bernhard Albers anhand von oberen Prämolaren in seinem Fachbeitrag im aktuellen Endodontie Journal nachgegangen. Dabei vergleicht er die Anzahl der jeweils gefundenen Systeme miteinander und greift die Problematik auf, ob bei einer Wurzelkanalbehandlung auch immer alle Kanalsysteme gefunden werden.

Das Thema „Widersprüchliche Röntgendiagnosen bei traumatisiertem Zahn“ steht im Zentrum des Fachartikels von Dr. Mark Plachtovics, Ph.D., Dr. Jörg Matschke und Dr. Christian Scheifele. Hier wird gezeigt, welche Probleme bei der Behandlung trotz modernster Technik auftreten können. Dennis Becker erklärt, wie der Zahnarzt eine Seitenzahnfüllung möglichst einfach durchführen kann.

Ergänzt wird die aktuelle Ausgabe mit den Nachberichten zur Internationalen Dental-Schau (IDS) 2019 in Köln, der Frühjahrsakademie der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V. (DGET) in Würzburg sowie dem Vorbricht zur 9. ConsEuro in Berlin. Außerdem geben Christian Erbacher, LL.M. und Anna Stenger, LL.M. wichtige Hinweise zur Rechtssicherheit der digitalen Zahnarztpraxis.

Leser können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen. 

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Foto: CanalPro™ SyringeFill Wurzelkanalspülsystem, Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige