Anzeige
Branchenmeldungen 09.10.2017

Dental Jedi: Zahnarzt wirbt mit Star Wars für Lasertherapie

Dental Jedi: Zahnarzt wirbt mit Star Wars für Lasertherapie

In einer weit, weit entfernten Zahnarztpraxis – es herrschen Bohrgeräusche, Schmerzen und ängstliche Patienten – ist ein Zahnarzt in dentaler Mission unterwegs, um seinen Patienten die Angst vor der Wurzelkanalbehandlung zu nehmen.

Dr. Steve Abernathy aus Arkansas, USA, hat sich für seine Patienten eine ganz besondere Methode ausgedacht, um ihnen die Angst vor einer Wurzelkanalbehandlung zu nehmen. Mithilfe modernster Technik hat sich der amerikanische Zahnarzt in Videoausschnitte der Star Wars-Reihe gebeamt und ist dort in dentaler Mission unterwegs.

Mit dem Video möchte er seinen Patienten zeigen, dass eine Wurzelkanalbehandlung auch schmerzfrei ablaufen kann. Denn Laser sind nicht nur als Waffe wie in der berühmten „Krieg der Sterne“-Filmreihe einsetzbar, sondern auch in der Zahnarztpraxis ein innovatives Instrument für die Behandlung. Da geht man doch gerne zum Zahnarzt!

 Quelle: Abernathy Dental

Foto: Screenshot Youtube
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige