Anzeige
Lifestyle 11.07.2017

Detox für Geist und Seele - exklusive Gartenhäuser als Ruheoase

Detox für Geist und Seele - exklusive Gartenhäuser als Ruheoase

Durchatmen, den Kopf abschalten und einfach die Seele baumeln lassen. Wer dem hektischen Alltagstrubel entfliehen und seinen Geist von Stress, Druck und Anspannung entgiften will, kann das jetzt am besten im eigenen Garten. Und zwar in individuell geplanten Gartenhäusern, wie sie der Allgäuer Gartenhausspezialist Blockhausbau Hummel fertigt. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden entstehen so nicht nur echte Unikate, sondern vor allem einzigartige, persönliche Ruheoasen, in denen der Geist wieder auftanken kann. Egal, ob beim individuellen Workout im Garten-Fitnessstudio, beim Relaxen in der eigenen Pool-Lounge oder, ob man beim Malen im Gartenhaus-Atelier seine innere Ruhe findet.

„Detox für die Seele – dafür muss man nicht für teures Geld hinaus in die weite Welt, sondern kann sich jetzt ganz einfach im exklusiven Gartenhaus im heimischen Garten eine Entgiftungskur für Körper und Geist gönnen. Das verspricht Entspannung pur und den Stress mit Reisetasche packen und Co. kann man sich sparen. Man braucht nur den Fuß über die Türschwelle zu setzen und schon kann man Wellness für die Sinne genießen. Denn im eigenen Gartenhaus ist man dennoch weit weg vom Alltagsstress und klingelnden Telefonen“, erklärt Josef Hummel, Geschäftsführer von Blockhausbau Hummel. Für den perfekten Muße-Faktor setzt der Allgäuer Qualitätshersteller auf Individualität pur und konzipiert die Gartenhäuser in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren – ganz nach deren eigenen Wünschen und Vorstellungen.

So realisierte Blockhausbau Hummel beispielsweise jüngst ein Poolhaus der Extra-Klasse im Karibik-Stil. Für das karibische Flair sorgt der großzügige, offen gestaltete Lounge-Bereich direkt am Pool. Dank einer raffinierten Schiebetür-Technik lassen sich zwei der Außenwände komplett öffnen und geben so den Blick frei aufs Wasser und den Garten. So ist man beim Relaxen am Pool perfekt vor der Sonne geschützt und kann sich dennoch von der frischen Sommerluft den Stress aus dem Kopf pusten lassen. Sind die Schiebetüren geschlossen, können Wind und Wetter den exklusiven Lounge-Möbeln nichts anhaben. An den Lounge-Bereich grenzt gleich das zweite Highlight des Poolhauses: eine Panorama-Sauna inklusive Bad mit Dusche, Waschbecken und WC. Der Hummel-Kunde legte dabei viel Wert auf die Details. Das gesamte Gartenhaus ist in weiß gehalten, da macht auch die Dachrinne keine Ausnahme. Ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept sorgt zudem für stimmungsvolles Ambiente.

Dass der Individualität bei Blockhausbau Hummel keine Grenzen gesetzt sind, beweist der Allgäuer Gartenhausspezialist bei einem weiteren, kürzlich realisierten Projekt: ein Poolhaus mit großzügiger Bar und Kaminofen für ausgelassene Feiern mit Freunden. Highlights sind die lamellenartige, akustische, schallschluckende Holzdecke sowie eine aufwändig gefertigte Holzschindel-Wand, die zusammen mit dem Kaminofen für pure Gemütlichkeit sorgen. Dank bodentiefen Glas-Schiebetüren an zwei Seiten des Hauses ist nicht nur der Innenbereich perfekt mit der Terrasse verbunden, sondern so lässt sich auch in der kalten Jahreszeit im Poolhaus mit knisterndem Kaminfeuer der Blick auf den Schwimmteich genießen. Praktisch ist auch der integrierte Raum für die Pooltechnik, der direkt an das Gartenhaus anschließt. So ist alles sauber verstaut und perfekt geschützt.

„Es gibt so gut wie nichts, das wir nicht verwirklichen können. Schließlich muss jedes noch so kleine Detail perfekt passen, damit sich unsere Kunden in ihrer ganz persönlichen Ruheoase rundum wohlfühlen und vom Alltag abschalten können. 0815-Lösungen von der Stange werden dem einfach nicht gerecht. Wir ändern nicht einfach nur einige Kleinigkeiten an Typenhäusern ab, sondern bei uns wird’s wirklich individuell. In dem Stil macht das kein anderer Hersteller“, betont Hummel. Von der ersten Idee bis zum fertigen Gartenhaus tüfteln die Spezialisten von Blockhausbau Hummel deshalb gemeinsam mit den Bauherren an deren Projekt vom Ruhepol im eigenen Garten.

Wer seine innere Ruhe beim Zeichnen findet, für den ist ein Garten-Atelier, wie es der Gartenhausspezialist für einen seiner Kunden gefertigt hat, die ideale Lösung. Eine bodentiefe Sprossenfenster-Front, die sich über die Hälfte des exklusiven Gartenhauses erstreckt, gibt nicht nur den Blick auf die Bäume im Garten frei, sondern lässt auch großzügig Tageslicht in den Raum – perfekt zum Zeichnen und Malen. Die nach innen aufschwingenden Fenster lassen sich komplett öffnen. „So hat man beinahe das Gefühl, als würde man draußen in der Natur zeichnen. Wenn es kalt wird oder regnet, schließt man die Türen einfach und hat dank der großzügigen Fensterfront dennoch das Gefühl, mitten in der Natur zu stehen“, so Hummel. Neben den hervorragenden Lichtverhältnissen, inklusive indirekter Beleuchtung, legte der Kunde vor allem großen Wert auf ein individuelles Farbkonzept an der Gartenhaus-Fassade.

Um den Kopf frei zu bekommen, setzten viele Menschen auf Sport. Doch in lauten, überfüllten Fitness-Studios oder dunklen Hobby-Kellerräumen ist es mit der Entspannung schnell vorbei. Viel entspannter wird’s im Workout-Room im eigenen Garten. In einer individuellen Garten-Workout-Oase von Hummel finden Laufband, Hantelbank und Crosstrainer problemlos Platz. Über große Schiebetüren lässt sich der Blick ins Freie genießen und man braucht sich zudem nicht mehr über neugierige Blicke von Mitsportlern zu ärgern. So können Körper und Geist wieder auftanken.

So viel Individualität erfordert ein hohes Maß an Expertise und Know-how. Das große handwerkliche Geschick und die jahrzehntelange Erfahrung der ausgebildeten Meister und Fachhandwerker bei Blockhausbau Hummel, kombiniert mit der Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien und modernster Fertigungstechnologien, führen immer wieder zu einzigartigen Ergebnissen. Basis für jedes gelungene Projekt ist eine intensive Beratung. „Bei individuellen Projekten kann man nicht einfach schnell per Mausklick sein perfektes Gartenhaus bestellen. Wichtig ist, dass der Bauherr seine eigenen Wünsche herausfindet und schaut, was zu ihm passt. Unsere Kunden investieren dafür auch gerne viel Zeit, schließlich sind sie auf der Suche nach etwas wirklich Individuellem und Exklusivem. Unsere Kunden machen es voll und ganz zu ihrem eigenen Projekt“, so Hummel.

Deshalb entwickelt, plant und fertigt der Allgäuer Qualitätshersteller die individuellen Gartenhäuser in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren. Im Fokus stehen dabei immer die eigenen Ideen und Wünsche der Kunden, damit am Ende echte Unikate entstehen, mit denen sich der Bauherr zu 100 Prozent identifizieren kann. Im Idealfall werden gegebenenfalls auch Garten- und Landschaftsbauer in die Projektplanung miteinbezogen, damit auf der Baustelle alles Hand in Hand geht. Das spart aufwändige Umbau- und Änderungsmaßnahmen vor Ort und damit nicht nur Zeit, sondern auch unnötige Kosten. Steht die Planung, können die individuellen Gartenhäuser innerhalb von knapp zehn Wochen realisiert werden.

Blockhausbau Hummel setzt seit mehr als 40 Jahren auf Top-Qualität und verwendet ausschließlich qualitätsgeprüfte und baubiologisch einwandfreie Materialien. So bezieht Hummel für den Bau seiner Sauna- und Gartenhäuser zum Beispiel Fichtenholz aus einer ganz bestimmten Region in Finnland, das sich bei überzeugender Optik durch optimale Standfestigkeit und Formstabilität auszeichnet. „Was bei uns verarbeitet wird, erfüllt höchste Ansprüche an Qualität, Schönheit, Komfort und Atmosphäre“, sagt Hummel. Außerdem arbeitet das Unternehmen als Innungsbetrieb nur mit eigenen Fachkräften wie Zimmerern oder Schreinern und garantiert damit in allen Bereichen höchste Qualität vom Profi. Produziert wird bei Hummel mit modernster Fertigungstechnologie, wie der vollautomatischen Abbundanlage „Robot-Drive“ vom Weltmarktführer Hundegger. „Das garantiert uns höchste Präzision und Maßhaltigkeit, gleichzeitig steigern wir die Fertigungstiefe“, so Josef Hummel.

Anregungen können sich Interessenten im Internet unter www.hummel-blockhaus.de holen oder bei einem Besuch durch das große Ausstellungsgelände am Firmensitz in Ottobeuren im Allgäu. Hier zeigt der Blockhausbauspezialist Hummel mehr als 19 verschiedene Musterhäuser.

Foto: Blockhausbau Hummel
Mehr News aus Lifestyle

ePaper

Anzeige