Anzeige
Businessnews 26.08.2019

Geistlich Biomaterials zur Mediaplanung in Leipzig

Geistlich Biomaterials zur Mediaplanung in Leipzig

Dr. Thomas Braun, Geschäftsführer Geistlich Biomaterials Deutschland, sowie Andreas Nowak, Marketingleitung Geistlich Biomaterials Deutschland, sind heute zu Mediagesprächen mit der OEMUS MEDIA AG nach Leipzig angereist.

Hauptaugenmerk des Treffens mit Jürgen Isbaner, Mitglied des Vorstands OEMUS MEDIA AG, sowie Henrik Eichler, Eventleitung, und Georg Isbaner, Redaktionsleitung Fachjournale, lag auf der gezielten Planung von Marketing- und Medienmaßnahmen, die in den kommenden Monaten in Zusammenarbeit mit der OEMUS MEDIA AG umgesetzt werden sollen. Dr. Braun und Andreas Nowak setzen für Geistlich Biomaterials Deutschland dabei auf die vielseitigen und zielgruppengenauen Kommunikationskanäle des dentalen Fachverlags OEMUS MEDIA AG.

Vor allem die konsequente Vernetzung von dentalen Online- und Printmedien sowie deren Fortbildungsveranstaltungen sind ein Markenzeichen der Leipziger. Damit kann Geistlich Biomaterials Deutschland gewährleisten, dass es über die verschiedenen dentalen Kommunikationsmedien seine zahnärztlichen Kunden erreicht und für letztere wichtige, wissenschaftlich relevante Informationen und produktbezogene Nachrichten bereitstellen kann.

Über Geistlich Biomaterials

Das Schweizer Familienunternehmen, Geistlich Biomaterials, ist mit seiner langjährigen Expertise auf die Regeneration von Hart- und Weichgewebe in der Zahnmedizin spezialisiert. Die Wirksamkeit und der Nutzen der Produkte wurden mittlerweile in über 1.200 Studien von Kliniken und internationalen Wissenschaftlern nachgewiesen und dokumentiert. Mit dieser hohen Zahl an wissenschaftlichen Studien sind die Produkte von Geistlich die am häufigsten untersuchten Baumaterialien im Bereich der dentalen Regeneration. Darüber hinaus ist Geistlich stetig auf der Suche nach neuen Behandlungsansätzen und Lösungen zum Wohle des Patienten und entwickelt deshalb in eigenen Laboren, mit seinen Forschern und Biomaterialdesignern, neue Produkte.

Foto: OEMUS MEDIA AG

Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige