Events
Anzeige
Zur Übersicht
Ratingen 10.10.2019

Prophylaxe bei Risikopatienten

Erhaltung des bakteriellen Gleichgewichts ist der Schlüsselfaktor für Patienten aller Altersgruppen, besonders für Risikopatienten.

 

Im ersten Teil dieser Fortbildung vermittelt Ihnen Sabine Hiemer, ZMF und Qualitätsmanagerin, wichtige Grundlagen zur Risikoeinschätzung sowie ein Therapiekonzept zur präventiven und therapeutischen Recallbestimmung. Im zweiten Teil werden Ihnen die Klassifikation der Risikopatienten und die Begleiterkrankungen sowie Merkmalen und Einflussen auf den Therapieerfolg vorgestellt.

 

Kursinhalte:

 

Basics zur Risikoeinschätzung/Therapiekonzept/Recall

  • Bestimmung des individuellen Infektionsniveaus
  • Infektionskontrolle durch gezieltes Plaquemanagement
  • Individuelle Wirkstofftherapie
  • mechanische und chemische Plaquekontrolle
  • Fluoride Pro und Contra
  • Hilfe aus der Natur, Vitamine und Mineralstoffe
  • PZR - präventive und therapeutische Recallbestimmung - Therapieerfolg

 

Klassifikation Risikopatienten/Erkrankungsmerkmale

  • Herzerkrankungen
  • Diabetes
  • Strahlen- oder Chemotherapie
  • Implantatpatienten
  • Schwangerschaft
  • motorische Einschränkungen (z.B. Parkinson, Demenz, Rheuma, Multiple Sklerose)

 

Begleiterkrankungen, Merkmale & Einfluss der Ernährung auf den Therapieerfolg

  • Speichelmangel
  • Halitosis
  • Apthen
  • Candidainfektion- Soor
  • Stomatitis
  • Lippenherpes

 

Kontakt:

 

van der Ven – Dental GmbH & Co. KG
An den Dieken 65
40885 Ratingen
Tel: 0 21 02 - 13 38 - 0
info@vanderven.de
www.vanderven.de

 

Jetzt anmelden

ePaper

Anzeige