Anzeige
Praxis

Bessere Überkappungen in tiefen Läsionen

Endodontologie 10.08.2015
Gegen tiefe Karies bildet die Pulpa einen Abwehrwall. Hinter ihm ist mikrobenfreies Gewebe, vor ihm liegen Biofilmklumpen. Dr. med. dent. Walter Weilenmann beschreibt eine Methode zur direkten Überkappung offener Pulpen bei tiefer Karies. Sie besteht aus drei Techniken. weiterlesen

Endo-Paro-Läsion

Endodontologie 12.09.2014
Endo-Paro-Läsionen können primär endodontal oder primär parodontal verursacht sein sowie kombiniert auftreten. Im vorliegenden Fall wird die Behandlung einer primär endodontalen Läsion an einem UK-Frontzahn beschrieben, der zugleich Pfeilerzahn einer Klebebrücke ist. weiterlesen

ePaper

Anzeige