Anzeige
Praxis

Chancen und Risiken dentaler CAD/CAM- Systeme

Implantologie 28.02.2011
Die moderne Zahnheilkunde bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten, unsere Patienten bedarfsgerecht und anspruchsvoll zu versorgen. Dabei hat, neben der Entwicklung der Implantologie und der Adhäsivtechnik, auch die Einführung dentaler CAD/CAM-Verfahren die Möglichkeiten vergrößert. Die Etablierung der Oxidkeramiken (Zirkoniumdioxid, Aluminiumdioxid) im Versorgungsalltag ist eng mit dem Einsatz von CAD/CAM-Technologien (CAD/CAM = computer aided design – computerunterstütztes weiterlesen

Vom Problem zur Lösung

Implantologie 28.02.2011
Die Anwendung der Guided Bone Regeneration-Techniken ist eine fundierte und häufig angewendete Behandlungsalternative, die genauso wie alle anderen Augmentationsverfahren mit gewissen Komplikationsrisiken verbunden ist. weiterlesen

Edelmetallfreie Implantatversorgungen

Implantologie 28.02.2011
Möglichkeiten zur Versorgung eines zahnlosen Unterkiefers gibt es etliche. Eine davon ist die Platzierung von Implantatprothetik unter Zuhilfenahme eines individuellen Steges aus NEM. Ob diese Variante im Vergleich zu alternativen Ansätzen sinnvoll ist, soll im folgenden Beitrag erörtert werden. Die finanzielle Tragbarkeit von Implantatversorgungen spielt heutzutage sowohl bei den Zahnärzten als auch bei den Patienten eine immer größere Rolle. Die hohe Nachfrage und Akzeptanz gegenüber der weiterlesen

ePaper

Anzeige