Profil
Merz Dental GmbH

Merz Dental GmbH

Eetzweg 20
24321 Lütjenburg

Routenplaner
Website: http://www.merz-dental.de

Am Anfang innovativer Produkte und Arbeitsprozesse steht die Idee

Merz Dental
Touch the past – create the future

Merz Dental ist weltweit Partner von Zahnärzten und Zahntechnikern, ein Spezialist für prothetischen Zahnersatz und Verbrauchsmaterialien in Praxis und Labor. Seit mehr als 90 Jahren forschen, entwickeln und produzieren die Mitarbeiter mit Leidenschaft und einer einzigartigen Kunststoff-Fachkompetenz am Standort Lütjenburg (Schleswig-Holstein). In mehr als 100 Ländern werden Produkte aus dem Portfolio weltweit von innovativ orientierten Zahntechnikern und Zahnmedizinern in Zahnkliniken, Universitäten, Dentallaboren und Zahnarztpraxen angewandt.

Seit 2014 setzt Merz Dental einen Schwerpunkt auf die Entwicklung und Unterstützung digitaler Prozessketten innerhalb von Praxen und Laboren. Der Innovationsführer verfolgt konsequent das Ziel, ein wachstumsstarkes Digitalportfolio aufzubauen und die Zukunft im Dentalmarkt mitzugestalten. Zusammen mit dem Baltic Denture System, dem eyeCADconnect-Multimediasystem und CAD/CAM-Komponenten für den digitalen Workflow gehört die Vernetzung von Praxis und Labor zur Unternehmensstrategie. In digitalen Gesamtprozessen zu denken, diese zu optimieren und umzusetzen, waren die Ideen und Ansätze bei der Entwicklung der einzigen zu 100 % digitalen zahntechnischen Prozesskette zur Herstellung einer digital gefrästen Totalprothese: das Baltic Denture System. Merz Dental gilt in diesem Segment als Erfinder des komplett durchdachten und optimierten digitalen Workflow.

Prothesenkunststoffe, Zahnwerkstoffe, voll- und halbanatomische Kunststoffzähne, CAD/CAM-Komponenten und das Baltic Denture System sind Ergebnisse einer gelebten Kundenorientierung. Als Spezialist für Kunststoffzähne für alle Indikationsbereiche, Verblendschalen und prothetische Kunststoffe hat sich Merz Dental auf dem Gebiet der Systemprothetik rund um den herausnehmbaren und kombiniert festsitzend-herausnehmbaren Zahnersatz eine Spitzenposition erarbeitet. Dazu zählen Kunststoffzähne wie artegral® life, Polystar® Selection Edition, integral®, DeltaForm® und CombiForm® sowie das Kunststoffverblendkomposit SunCera®. Merz Dental bietet für Zahnarztpraxen das Lokalanästhetikum Artinestol® sowie Produkte für Hygiene, Parotherapie, Prophylaxe, Abformung, temporäre Versorgung, Füllungstherapie und Befestigungsmaterialien an. Das ist die Basis für die Herstellung von hervorragendem Zahnersatz und einem zufriedenen Dreigestirn, bestehend aus Patient, Zahnarzt und Zahntechniker.

 

Fokus

artegral® life

Den Zahn lebendig gestalten und mit einer farblichen Brillanz, Ästhetik und Natürlichkeit versehen – das ist Merz Dental mit der neuen Zahnlinie artegral life gelungen. Die Tiefenwirkung mit einem überzeugenden 3D-Effekt – gerade in der Okklusion der Seitenzähne - wurde durch die umschließende Schneide und dezenten Mamelons im Frontzahn eindrucksvoll erzielt. Das einzigartige, hochästhetische und mehrfache Schichtkonzept bewirkt gemeinsam mit einer gelungenen Oberflächentextur eine natürliche Opaleszenz und Fluoreszenz bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Dadurch ist der artegral life das gelungene Ebenbild natürlich anmutender Zähne.

mehr zum Produkt

SunCera® Verblendwerkstoffe

Die Anforderungen eines Zahntechnikers an ein Kompositverblendmaterial sind hoch. Neben der farblichen Anpassung an den natürlichen Zahn durch eine natürliche Fluoreszenz und Opaleszenz erwartet der Anwender exzellente Haftwerte, eine hohe Abrasionsfestigkeit und ein Material mit dem ohne viel Aufwand individuelle Ergebnisse erzielt werden. Diese Kriterien hat Merz Dental in dem neuen Mikro-Hybrid-Komposit SunCera vereint, das eine keramikidentische Lichtdynamik aufweist. Mit seinem ausgeklügelten Farbkonzept bietet es dem Zahntechniker eine hohe Flexibilität und Möglichkeit der Harmonisierung mit dem natürlichen Zahn, einer keramisch verblendeten Krone oder auch mit Kunststoffzähnen.

mehr zum Produkt

Baltic Denture System

Um Zahnärzten und Zahntechnikern ihre Arbeit zu erleichtern und Patienten zufrieden zu stellen, wurde das Baltic Denture System entwickelt und revolutionierte mit Kompetenz, spezialisiertem Know-How und Kreativität die herkömmlichen Verfahren zur Herstellung von Totalprothesen.Der innovative Prozess dieses Systems ermöglicht eine neuartige Herstellung von Totalprothesen im digitalen Workflow. Die Verschmelzung von zahnärztlichen Arbeitsschritten und laborseitigen Prozessen in einen Workflow bietet die Möglichkeit, Totalprothesen in hoher Qualität, wirtschaftlich und effizient herzustellen. Sie sparen Arbeitsschritte, gewinnen Zeit und zufriedene Patienten!

mehr zum Produkt

eyeCADconnect

Das eyeCADconnect-System unterstützt den Zahnarzt beim digitalen Abformen mit dem Intraoralscanner - mit dem Ergebnis exakter, schnellerer und effizienterer Scans. Das Monitorbild wird auf den transparenten Gläsern der Brille eingeblendet - ähnlich, wie bei einem Head-up-Display im Automobilbereich. Sowohl über die Situation im Mund des Patienten als auch über den virtuellen Abdruck hat der Zahnarzt damit die volle Kontrolle.

mehr zum Produkt

PEEK BioSolution®

PEEK BioSolution® ist die ideale Kombination aus Biokompatibilität und höchster Belastbarkeit für die biologische Balance zwischen Prothesenlager und Restaurationsmaterial. Der in der chirurgischen Endoprothetik bewährte Werkstoff in Medical-Grade-Qualität ist die derzeit interessanteste Materialalternative für dentale CAD/CAM Disk Anwendungen zur Medizinproduktherstellung.

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper