Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Kai Fischer

Oberarzt
Zahnklinik
Abteilung für Parodontologie, Universität Witten/Herdecke
Alfred-Herrhausen-Straße 44
58455 Witten
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 2004–2009 Studium der Zahnheilkunde an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg
  • 2009 Staatsexamen
  • 2010–2012 Zahnarzt und Teilnehmer am Postgraduiertenprogramm der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V. in der Abteilung für Parodontologie, Universität Würzburg
  • 2011 Promotion (Dr. med.dent.)
  • 2013 Spezialist für Parodontologie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V.(DGParo)
  • 2013–2014 Honorary Research Associate & Clinical Teaching Fellow, UCL Eastman Dental Institute, Periodontology Unit, London, UK
  • 2014–2016 Oberarzt, Abteilung für Parodontologie, Universität Witten/Herdecke; Honorary Clinical Lecturer, UCL Eastman Dental Institute, Periodontology Unit, London, UK
  • 2017 Fachzahnarzt für Parodontologie der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL)
  • seit 2017 Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis „Zahnspezialisten am Dom“, Würzburg; externer Lehrauftrag in den Abteilungen für Parodontologie der Universität Würzburg & der Universität Zürich
  • Nationale und internationale Publikationen im Bereich Parodontologie und Implantologie
  • Nationale und internationale Vortragstätigkeit mit Schwerpunkt „Hart- & Weichgewebsmanagement um Zähne & Implantate“, „Socket-/Ridge-Preservation“ und „Implantattherapie im parodontal-vorgeschädigten Gebiss“

 

 

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

ePaper

Anzeige