Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Prof. Dr. Oliver Kaschke

Chefarzt
Abteilung für HNO-Krankheiten, Plastische Gesichts- und Halschirurgie
Sankt-Gertrauden-Krankenhaus
Paretzer Str. 12
10713 Berlin
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

Von 1985 bis 1994 war Prof. Kaschke als Assistenzarzt an der HNO-Klinik der Charité Berlin tätig. Während dieser Zeit erfolgten die Promotion und die Anerkennung zum Facharzt. Nachdem er von 1994 bis 1997 Oberarzt an der HNO-Klinik der Charité Berlin, Klinikum Mitte war, wurde er 1997 zum Leitenden Oberarzt an der HNO-Klinik der Charité (Virchow-Klinikum) berufen. An der Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin ist Professor Kaschke seit 1995 als Lehrbeauftragter für Otorhinolaryngologie tätig. Seit 1999 ist er außerdem Chefarzt der Abteilung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Plastische Gesichts- und Halschirurgie im Sankt Gertrauden-Krankenhaus Berlin-Wilmersdorf. Im Jahre 2002 wurde er zum außerplanmäßigen Professor an die Universitätsmedizin in Berlin berufen. Seit 2012 hat er auch die Funktion des Ärztlichen Direktors für das Sankt Gertrauden Krankenhaus übernommen.

 

Professor Kaschke ist Mitglied verschiedener nationaler und internationaler Fachgesellschaften und als wissenschaftlicher Leiter und Dozent in internationalen Kursen zur Ohrchirurgie, zur Chirurgie des Nasennebenhöhlen und Schädelbasis, sowie in Kursen zur funktionell-ästhetischen Chirurgie der Nase tätig und Mitherausgeber und Autor von Fachbüchern der HNO-Heilkunde.

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige