Anzeige
Branchenmeldungen 09.01.2018

Ab auf die PISTE: Interdisziplinärer Kongress am Arlberg

Ab auf die PISTE: Interdisziplinärer Kongress am Arlberg

Vom 26. Februar bis 3. März 2018 heißt es zum bereits 5. Mal: PISTE am Arlberg! Die Themen Bildgebung, Chirurgie und Zahntechnik bilden traditionell den Mittelpunkt des interdisziplinären Kongresses, ergänzt wird dieser Themenkomplex durch betriebswirtschaftliche Themen für das gesamte Praxisteam.

Die Teilnehmer erwartet an den insgesamt sechs Tagen ein gelungener Mix aus fachspezifischen Hands-on-Kursen im Wechsel mit hochaktuellen Vorträgen nationaler und internationaler Referenten. So wird Prof. Dr. Dr. Anton Sculean einen Vortrag zum Thema „Behandlung von Weichgewebsdefekten am Zahn und Implantat“ halten, während Prof. Dr. Dr. Adrian Kasaj und Dr. Frederic Kauffmann ausgewählte Fälle aus der Praxis vorstellen. Dr. Bernd Hartmann stellt das Thema Mundgesundheit als wichtigen Teil des Praxiserfolges in den Mittelpunkt und Dr. Stefan Röhling spricht über neue Versorgungsmöglichkeiten mittels Keramikimplantaten.

Die Abende stehen ganz im Zeichen von Geselligkeit und persönlichem Austausch, angefangen beim traditionellen Fondue-Essen, dem „Dental Dinner“, über einen sportlichen Vortrag von Olympiasieger Dieter Baumann bis hin zu einem Besuch der Rodelalm.

Mehr Informationen erhalten Interessenten unter www.piste-arlberg.de

zur Anmeldung

Veranstalter

PISTE-Kongress
Dr. Dr. Stroink & Kollegen
Stresemannstraße 7-9
40210 Düsseldorf
Telefon: 0211-875508-0
Telefax: 0211 875508-99
schmidt@kieferchirurgie.org
www.kieferchirurgie.org

Foto: © Styve Reineck / Shutterstock.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige