Anzeige
Branchenmeldungen 18.05.2016

Einladung zum 1. dental bauer-Labortag

Einladung zum 1. dental bauer-Labortag

Neue Informationsveranstaltung für Zahntechniker in Gütersloh.

Die Qualität der zahntechnischen Versorgung speist sich aus der steten Weiterbildung des zahntechnischen Personals im Bereich Materialien und Methoden. Deshalb laden die db-Niederlassungen Gütersloh und Hamm am 10. Juni ab 14 Uhr zum ersten dental bauer-Labortag am Standort Gütersloh ein.

Unter dem Motto „Zahntechnik heute“ erwartet die Besucher ein informativer Nachmittag mit regem fachlichen Austausch und zahlreichen namhaften Herstellern der Dentalindustrie. Firmen wie Dreve, GC Germany, Shofu, VITA und viele andere mehr stellen in einer großen Ausstellung ihre Produkte vor. Interessierte Laborteams erhalten bei der Veranstaltung Einblicke in den State of the Art der Zahntechnik und können sich bei den Experten der Branche hilfreiche Tipps holen.

Da nicht nur für Zahnarztpraxen, sondern auch für Dentallabore verschiedene behördliche Richtlinien, Empfehlungen und gesetzliche Vorgaben gelten, wird es um 16.30 Uhr einen interessanten Vortrag zum Thema „Hygiene und Arbeitsschutz im Dentallabor“ von Referent Karl Peters (Fa. Alpro Medical GmbH) geben. Mit diesem Programmpunkt möchte dental bauer als ganzheitlicher Servicepartner Dentallabore im Bereich Unternehmertum und QM unterstützen.

Das Depot sorgt aber nicht nur für ausreichend fachlichen Input, sondern kümmert sich selbstverständlich auch um das leibliche Wohl der Teilnehmer. Die Teilnahme am dental bauer-Labortag ist kostenfrei. Es wird jedoch um Voranmeldung gebeten.

Die Anmeldung kann per E-Mail bei Frau Anni Bunge anni.bunge@dentalbauer.de, per Fax unter 05241 99735-60 oder online auf dentalbauer.de unter „Seminare“ erfolgen.

Quelle: dental bauer

Foto: © pixs4u/Shutterstock.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige