Anzeige
Branchenmeldungen 12.12.2017

ODV spendet an Mutter-Kind-Haus „Immanuel“

ODV spendet an Mutter-Kind-Haus „Immanuel“

Der Österreichische Dentalverband hat auch in diesem Jahr mit seiner Weihnachtsaktion das Haus Immanuel, eine Sozialeinrichtung der Caritas, unterstützt.

Das Haus Immanuel ist ein Übergangswohnhaus für wohnungslose in- und ausländische Frauen mit ihren Kindern. Das Haus Immanuel ist in ein Altwiener Wohnhaus integriert, sodass diese Frauen Tür an Tür mit anderen Mietparteien wohnen. Es werden 19 betreute Wohnungen geboten, womit die Frauen die Möglichkeit haben, ihren Wohnraum persönlich zu gestalten.

Das Team der Caritas begleitet und unterstützt die Frauen und Kinder während ihres eineinhalb bis zweijährigen Aufenthalts im Mutter-Kind-Haus.

Es wurden 30 Gläser mit Keksen geschenkt. Diese hat der ODV bei einer Sozialaktion der Firma ZPP Dentalmedizintechnik GmbH „Kekse backen für den guten Zweck“ gekauft, sodass zweimal Gutes getan werden konnte.

Quelle: Österreichischer Dentalverband

 

Foto: Österreichischer Dentalverband
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige