Anzeige
Lifestyle 04.08.2016

Wie das „Resting Bitch Face“ Karriere machte

Wie das „Resting Bitch Face“ Karriere machte

Fans der Twilight-Filme werden sich erinnern: an den dezent genervten Gesichtsausdruck von Schauspielerin Kristen Stewart, mit dem sie sich durch vier Filme quälte. Im Gegensatz zur allgemeinen Ansicht war sie aber nicht dauergenervt, sondern hat diesen Look immer, wenn sie entspannt schaut. Dieser leicht höhnische Blick hat sogar einen Namen: das „Resting Bitch Face“.

Victoria Beckham, Kristen Stewart und Kanye West – Wann immer sie mit neutralem Gesichtsausdruck in der Öffentlichkeit auftreten, hat man unweigerlich das Gefühl, dass sie der ganze Rummel um ihre Person nur nervt. Das Phänomen, einen dauerhaft leicht arroganten Gesichtsausdruck zu haben, hat sogar einen Namen, dass „Resting Bitch Face“ (kurz: RBF). In den meisten Fällen werden die Personen völlig zu unrecht beschuldigt, höhnisch zu gucken, denn so sieht einfach ihr entspannter Gesichtsausdruck aus. Die beiden Verhaltensforscher Abbe Macbeth und Jason Rogers haben das Resting Bitch Face jetzt sogar wissenschaftlich untersucht und konnten eine Formel aufstellen. Dafür wurden verschiedene Gesichter analysiert und die sechs Grundemotionen glücklich, traurig, wütend, ängstlich, überrascht und abwertend festgelegt. Schaut man entspannt, hat man zu 97 Prozent ein neutrales Gesicht, die restlichen drei Prozent sind ein Mix der sechs Grundemotionen. Menschen, die unter einem RBF „leiden“, schauen nur zu 94 Prozent neutral. Die verbleibenden sechs Prozent sind größtenteils abwertend. Macbeth und Rogers haben aus ihren Ergebnissen sogar einen „Face Reader“ entworfen, mit dem jeder ganz einfach selber testen kann, ob er ein Resting Bitch Face hat oder nicht. Sollte euch das nächste Mal auf der Straße also ein missbilligender Blick treffen, ärgert euch nicht darüber, womöglich war es gar nicht so gemeint und die Person schaut einfach nur entspannt.  

Quelle: ze.tt

Foto: © Denis Makarenko – fotolia.com
Mehr News aus Lifestyle

ePaper

Anzeige