Anzeige
Praxis

2017 wird alles anders! Wirklich?

Psychologie 30.11.2016
Zu Jahresbeginn fassen viele Menschen gute Vorsätze. Zum Beispiel: 2017 nehme ich mir mehr Zeit für die Familie. Künftig gehe ich regelmäßig joggen. Doch kurze Zeit später sind die Vorsätze vergessen. Denn sie sind nicht in einer Lebensvision verankert. weiterlesen

Mit Durchhaltevermögen klappt es!

Psychologie 06.09.2016
Nicht nur in der Zahntechnik ist es wichtig, sich Ziele zu setzen, sondern auch im Privatleben. Hierbei ist eine große Portion Durchhaltevermögen gefragt, denn nicht immer gelingt alles sofort. Ein Drei-Stufen-Plan kann beim Erreichen einer Zielvorgabe helfen. weiterlesen

Warum Perfektionismus eine Illusion ist

Psychologie 16.06.2016
Die Grenze zwischen perfekt und perfektionistisch ist fließend. Das trifft für Menschen wie für Organisationen zu. Während „perfekt“ zu hervorragenden Produkten und oft auch zu hohen 
Margen führt, macht Perfektionismus Menschen krank und erlahmt Organisationen. weiterlesen

Sein Leben als Meisterwerk gestalten

Psychologie 11.05.2016
Es trat die Fee an die Wiege und prophezeite dem Kind ein langes, glückliches Leben – ein Wunsch, der sich ganz ohne Zutun des Beschenkten erfüllte. Im realen Leben laufen die Dinge etwas anders. Jeder hat es in der Hand, sein Leben aktiv zu gestalten. Marc M. Galal motiviert zum Handeln. weiterlesen

Schwierige Mitarbeitergespräche

Psychologie 16.12.2015
Die langjährigen ZWP-Autorin Dr. Lea Höfel beantwortet Fragen in dem Bereich der Psychologie – in Bezug auf Patienten, das Team und sich selbst. In diesem Beitrag geht es um die Frage, wie man schwierige Mitarbeitergespräche wertschätzend führt. weiterlesen

Schmerz und Psyche

Psychologie 09.11.2015
An dieser Stelle können Leser der langjährigen ZWP-Autorin und Expertin auf dem Gebiet der Psychologie Dr. Lea Höfel Fragen stellen. Dieses Mal geht es um Patienten, deren Schmerzen sowohl psychische als auch physische Komponenten aufweisen. Psychologin Dr. Lea Höfel antwortet. weiterlesen

Fragen und Antworten: Emotionales Berufstief

Psychologie 14.09.2015
Die Leser der ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis können der langjährigen ZWP-Autorin Dr. Lea Höfel Fragen im Bereich Psychologie stellen. In diesem Artikel geht es um die Frage, wie man einem emotionalen Erschöpfungsprozess vorbeugen kann. Psychologin Dr. Lea Höfel antwortet. weiterlesen

Eine Praxis braucht Beziehungen

Psychologie 09.09.2015
Beziehungen zu Menschen sind in einer Zahnarztpraxis von essenzieller Bedeutung. Sowohl zu den Mitarbeitern als auch und ganz zu den Patienten. Wir müssen uns bewusst machen, dass wir nicht in einer Welt von Produkten leben, sondern mit und für Menschen tätig sind und wirken. weiterlesen

Schmerzwahrnehmung bei Kindern

Psychologie 26.06.2015
An dieser Stelle können Leser der Psychologin und langjährigen ZWP-Expertin Dr. Lea Höfel Fragen im Bereich Psychologie stellen – in Bezug auf Patienten, das Team und sich selbst. Diesmal wird auf die Schmerzwahrnehmung bei Kindern eingegangen. weiterlesen

ePaper

Anzeige