Portalsuche

Events

Zeitraum
von bis

5 Kongresse und Symposien Alle 5 anzeigen

05.05.2017 - 06.05.2017 - Hamburg

Mundhygienetag 2017

Thema: Update Implantologie – Neues und Bewährtes

 

Am 5. und 6. Mai 2017 findet in Hamburg zum sechsten Mal der MUNDHYGIENETAG statt. Er ersetzt den bisherigen Team-Kongress „DENTALHYGIENE START UP“ und wird zweimal pro Jahr an unterschiedlichen Standorten durchgeführt (Frühjahr: Hamburg; Herbst: Berlin). Neu sind nicht nur die Bezeichnung, sondern auch das inhaltliche Konzept sowie die Struktur der Veranstaltung. Der erste Kongresstag bietet mit den bewährten Seminaren zur Hygiene- bzw. QM-Beauftragten eine vom eigentlichen Thema des Hauptkongresses abweichende, zusätzliche Fortbildungsoption. Das eintägige Vortragsprogramm am Samstag (Hauptkongress) widmet sich sehr konzentriert und spezialisiert Fragen der Mundhygiene.

 

Infos unter:


OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.mundhygienetag.de

 

Aussteller

Ivoclar Vivadent

Informationen

Hamburg | EMPIRE RIVERSIDE Hotel

Bernhard-Nocht-Straße 97 20359 Hamburg

13.05.2017 - Berlin

Präventions- und Mundgesundheitstag

Thema: Aktuelle Trends der Prävention und Mundgesundheit

 

Am 13. Mai 2017 findet in Berlin unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Nicole B. Arweiler/Marburg, Prof. Dr. Thorsten M. Auschill/Marburg und Prof. Dr. Stefan Zimmer/Witten zum vierten Mal der „Präventions- und Mundgesundheitstag“ statt. Anspruch der Veranstaltung ist es, auf neue Weise erstklassige wissenschaftliche Vorträge mit breit angelegten praktischen Möglichkeiten und Referentengesprächen zu kombinieren. Zielgruppen der Veranstaltung sind neben ZMF, ZMP und DHs vor allem Praxisteams. Wichtiger Bestandteil der Veranstaltung werden die Table Clinics (Tischdemonstrationen) sein. Sie bieten zum einen die Gelegenheit, den Teilnehmern verschiedene Themen in ihrer praktischen Relevanz und Umsetzung näherzubringen, andererseits wird der Industrie breiter Raum für die Mitwirkung geboten.

 

Infos unter:


OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.praevention-mundgesundheit.de

 

 

Aussteller

Sunstar Smartdent

Informationen

Berlin | Hotel Palace

Budapester Straße 45 10787 Berlin

15.09.2017 - 16.09.2017 - Leipzig

14. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

Thema: Das gesunde Implantat – Prävention, Gewebestabilität und Risikomanagement


Das Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin hat sich seit vielen Jahren einen festen Platz im jährlichen Fortbildungskalender erobert. Der Kongress bietet neben dem Hauptpodium „Implantologie“ inzwischen auch ein breit gefächertes Parallelprogramm „Allgemeine Zahnheilkunde“. Durchschnittlich 200 Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie Praxismitarbeiterinnen besuchten das Vortragsprogramm und die Kurse zu den Themen Biologische Zahnheilkunde, Endodontie, Ästhetik, Hygiene, QM u.v.a.m. Das Konzept des Forums findet so alljährlich auch überregionales Interesse.

 

Infos unter:


OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.leipziger-forum.info

 

 

Aussteller

Bajohr Dentaurum
InstradentNucleOss
Sunstar

Informationen

Leipzig | Pentahotel Leipzig

Großer Brockhaus 3 04103 Leipzig

5 Messen Alle 5 anzeigen

21.03.2017 - 25.03.2017 - Köln

IDS 2017 - 37. Internationale Dental-Schau

Kontakt:


Petra Levermann-Pies
Direktmarketing
Telefon +49 1806 773577
Telefax +49 221 821 99 1160

Informationen

Köln

Köln

22.09.2017 - 23.09.2017 - Leipzig

Fachdental Leipzig - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:

 

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Leipzig

Leipzig

14.10.2017 - München

id infotage dental München

Kontakt/Durchführung:

Fachausstellungen Heckmann GmbH

Messegelände
Europaallee / Bürohaus 7
30521 Hannover

Tel.: +49 (0)511/89-30400
Fax: +49 (0)511/89-30401

Informationen

München

München

35 Seminare und Kurse Alle 35 anzeigen

10.02.2017 - Unna

Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis

Störungen der Vitalfunktionen machen eine plötzliche Notfallversorgung notwendig. Dabei sind koordinierte Handlungsabläufe Ihres Teams ein Muss, denn Ihr Patient soll optimal versorgt werden. Dieses erfordert die regelmäßige Teilnahme an Aus- und Fortbildungen in Notfallmaßnahmen, z.B. in Form von Seminaren und Trainings.


Kursinhalte

THEORIE

| Wiederholung der allgemeinen notfallmedizinischen Grundlagen
| Notfall-Algorithmen
| Internes Ablaufmanagement Wer macht was
| Vertiefung der häufigsten Notfall-Krankheitsbilder mit Fallbeispielen
| Notfallmedizinische Ausstattung Was muss und was kann

PRAKTISCHE ÜBUNGEN

| Realitätsnahe Simulation von typischen Notfallsituationen in der Zahnarztpraxis
| Patientenversorgung z.B. im Behandlungsstuhl
| Notfalldiagnostik mit und ohne Hilfsmittel
| Anwendung notfallmedizinischer Techniken wie Reanimation, stabile Seitenlage
| Atemwegsmanagement
| Umgang mit einem Automatisierten Externen Defibrillator (AED)
| Umgang mit dem eigenen Notfallmaterial

ABSCHLUSSBESPRECHUNG

| Diskussion
| Beantwortung offener Fragen
| Evaluation von in der Vergangenheit stattgehabten Notfällen in Ihrer Praxis

 

Infos unter:

 

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Unna

Karree 2/3, 59174 Unna

10.02.2017 - 11.02.2017 - Unna

Weiterbildung und Qualifizierung zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

Aufgrund neuer Anforderungen für den Sachkundenachweis auf dem Gebiet der Praxishygiene wurde für 2016 die bundesweit angebotene Kursreihe mit Iris Wälter-Bergob komplett neu aufgestellt. Damit entspricht sie sowohl im theoretischen Teil als auch durch einen hohen praktischen Anteil inklusive dem Einsatz des DIOS HygieneMobils diesen Anforderungen.

 

Seit mittlerweile zehn Jahren veranstaltet die OEMUS MEDIA AG das sehr erfolgreiche Seminar zur Hygienebeauftragten mit der auf diesem Gebiet renommierten Referentin Iris Wälter-Bergob. Mehr als 5.000 Praxisinhaber und Praxismitarbeiterinnen haben das Seminar bisher besucht.

 

Viele KZVen fordern aber inzwischen einen 20-Stunden-Kurs mit einem entsprechenden praktischen Anteil, um den Anforderungen für den Sachkundenachweis auf dem Gebiet der Praxishygiene zu genügen. Aus diesem Grund wurde das erfolgreiche Kursformat für 2016 noch einmal komplett überarbeitet und neu aufgestellt. Der aktuelle 20-Stunden-Kurs bietet den Teilnehmern jetzt einen idealen Zugang zum neusten Stand des Wissens und der Technik auf dem Gebiet der Praxishygiene, in dem sowohl Kenntnisse als auch Fertigkeiten und Verhaltensweisen entsprechend der neuen Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen vermittelt werden. Ein besonderes Highlight ist in diesem Zusammenhang der Einsatz des DIOS HygieneMobils, wodurch eine besonders praxisnahe Ausbildung ermöglicht wird.  

 

Nach Absolvierung des Lehrgangs zum/zur Hygienebeauftragten für die Zahnarztpraxis sollen die Teilnehmer/-innen in der Lage sein, die Hygiene durch Maßnahmen zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von nosokomialen Infektionen zu verbessern.

 

Kontakt:

 

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.praxisteam-kurse.de

 

Ausstellerverzeichnis

 

W&H

Informationen

Unna

Unna

11.02.2017 - Unna

Ausbildung zur zertifizierten QM-Beauftragten // Referent: Christoph Jäger

Qualitätsmanagement kann so einfach sein! Diese Ausbildung ist konzipiert worden für Praxen, die bereits ein QM-System eingeführt haben oder kurz davorstehen. Damit eine Einführung aber auch für die Weiterentwicklung Erfolg bringen kann, wird eine fachlich ausgebildete Qualitätsmanagement-Beauftragte benötigt. In zahlreichen interessanten Workshops erlernen die Teilnehmer die Grundelemente eines einfachen, schlanken und verständlichen QM-Systems.

 

Die erste Erweiterung der QM-Richtlinie liegt auf dem Tisch. Hier wird unter anderem ein Risikomanagement gefordert. Neben der Risiko-Grundlagenvermittlung erlernen die Teilnehmer in einem speziell für Zahnarztpraxen entwickelten Seminar die selbstständige Erstellung dieser Risikoanalysen.

 

Verabschieden Sie sich von teuren QM-Systemen und investieren Sie in die Ausbildung derer, die Sie mit dem Aufbau bzw. mit der Weiterentwicklung beauftragt haben. Profitieren Sie bzw. Ihre QMB von der 26-jährigen Erfahrung des QM-Trainers Christoph Jäger. Wir werden Sie nicht enttäuschen.

 

Lernerfolgskontrolle durch Multiple-Choice-Test


Kontakt:

 

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 484 74-308
Fax: +49 341 484 74-290
event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.praxisteam-kurse.de

 

Ausstellerverzeichnis

 

W&H

Informationen

Unna

Unna

Eventkalender

Januar 2017

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
52
26
27
28
29
30
31
01
1
02
03
04
05
06
07
08
2
09
10
11
12
13
14
15
3
16
17
18
19
20
21
22
4
23
24
25
26
27
28
29
5
30
31
01
02
03
04
05
dentalcity.de