Portalsuche

Events

Zeitraum
von bis

7 Kongresse und Symposien Alle 7 anzeigen

04.09.2014 - 06.09.2014 - Wien

Penn Endo Global Symposium 2014

Kontakt:

MAW Medizinische Ausstellungs- & Werbegesellschaft

Maria Rodler & Co GmbH

Iris Bobal

Freyung 6, 1010 Wien

Tel.: (+43/1) 536 63 - 48

Fax: (+43/1) 535 60 16

19.09.2014 - 20.09.2014 - Leipzig

11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

Am 19. Und 20. September 2014 findet das 11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin statt. Das Thema der Veranstaltung lautet: Implantologie interdisziplinär – das Implantat vs. Zahnerhalt

 

Die meisten Zahnärzte kennen sicherlich den alten Implantologen-Gag, wonach jeder natürliche Zahn einem Implantat im Wege stünde. Geht man mal davon aus, dass das in der Praxis sicher nicht so gehandhabt wird, so kommen hier dennoch ganz zentrale Problematiken innerhalb der Implantologie zum Ausdruck, nämlich die Fragen, ob und wie lange es sinnvoll ist, einen natürlichen Zahn zu erhalten, wann im Interesse des Knochenerhalts und der optimalen implantologischen Versorgung der richtige Zeitpunkt für die Zahnextraktion ist oder auch die letztlich entscheidende Frage des Patienten „Was würden Sie tun, Herr Doktor, wenn es Ihr Zahn wäre?“ 

 

Da es sich hier um Fragestellungen aus dem Alltag einer jeden Zahnarztpraxis handelt, dürfte das spannende und „spannungsreiche“ Programm des 11. Leipziger Forums nicht nur für den Implantologen, sondern für alle Zahnärzte von Interesse sein. Die Veranstaltung hat sich in den letzten zehn Jahren aufgrund ihrer Themenvielfalt und Aktualität einen festen Platz im jährlichen Fortbildungskalender erobert und bietet neben dem Hauptpodium „Implantologie“ auch immer ein breit gefächertes Parallelprogramm „Allgemeine Zahnheilkunde“.

 

Mit der sehr komplexen und praxisorientierten Themenstellung verspricht das Forum erneut ein hochkarätiges Fortbildungsereignis. Experten von Universitäten und aus der Praxis werden über ihre Erfahrungen berichten und mit den Teilnehmern die praktische Umsetzung erörtern. Die spannenden Vorträge und Diskussionen im Hauptpodium werden abgerundet durch ein vielseitiges begleitendes Kursprogramm zu den Themen Parodontologie, Endodontie, Sinuslift, GOZ, Hygiene und QM. 

 

Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in diesem Jahr in den Händen von Priv.-Doz. Dr. Dr. Steffen G. Köhler und Dr. Theodor Thiele M.Sc. beide Berlin.

 

Info:

OEMUS MEDIA AG

Holbeinstraße 29

04229 Leipzig

Tel.: 0341 48474-308

Fax: 0341 48474-290

event@oemus-media.de

www.oemus.com

www.leipziger-forum.info

Informationen

Leipzig

Leipzig

30.10.2014 - 01.11.2014 - Hamburg

4. Jahrestagung der DGET

Die 4. Jahrestagung der DGET findet vom 30. Oktober bis 1. November 2014 in Hamburg statt. Die Tagung gilt angesichts erstklassiger Referentenbesetzung, eines hochkarätigen Fachprogramms und hoher Teilnehmerzahlen als eine der wichtigsten deutschen Endodontie-Events und bietet auch für die beteiligten Firmen vielfältige Möglichkeiten der Mitwirkung. Neben der Ausstellungsbeteiligung ist dies insbesondere die Gestaltung von eigenen Workshops. Mit rund 35 beteiligten Firmen wird durch die OEMUS MEDIA AG erneut eine der für den Endodontie-Markt wichtigsten kongressbegleitenden Dentalausstellungen organisiert.

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Hamburg

Hamburg

5 Messen Alle 5 anzeigen

20.09.2014 - 20.09.2014 - Düsseldorf

id west - infotag dental-fachhandel Düsseldorf

Kontakt: 

CCC Creative Communications Concepte
Gesellschaft für Marketing & Werbung mbH
Kartäuserwall 28e
50678 Köln
T.: 0221 931813-0
F.: 0221 931813-80

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

26.09.2014 - 27.09.2014 - Leipzig

Fachdental Leipzig - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Leipzig

Leipzig

10.10.2014 - 11.10.2014 - Stuttgart

Fachdental Südwest - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

Kontakt:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-0
Fax: +49 711 18560-2440

Informationen

Stuttgart

Stuttgart

13 Seminare und Kurse Alle 13 anzeigen

19.09.2014 - 19.09.2014 - Leipzig

Basiskurs Endodontie

Jeder praktisch tätige Zahnarzt muss in der Lage sein, Wurzelkanalbehandlungen in der täglichen Praxis durchzuführen. Nur wenige Zahnarztpraxen möchten sich allerdings in diesem Fachgebiet spezialisieren, da dies eine hohe Investitionsbereitschaft voraussetzt. In diesem Basiskurs wird vermittelt, wie praktisch tätige Zahnärzte den Spagat zwischen zeitlich vertretbarem Behandlungsaufwand und Vorhersagbarkeit der Ergebnisse schaffen. In diesem Kurs vermitteln wir einfach strukturierte Aufbereitungskonzepte mit geringem instrumentellen Einsatz (2–3 rotierende Feilen). Die Teilnehmer erhalten ein fundiertes Wissen über die Bedeutung der chemischen Aufbereitung und Desinfektion und entwickeln ein tiefes Verständnis zu einfachen und wissenschaftlich abgesicherten Spülprotokollen.


Da oft gerade endodontische Notfälle dafür verantwortlich sind, dass der Praxisablauf „ins Stocken“ gerät, hat dieser Punkt im Basiskurs einen hohen Stellenwert. Wie schaffe ich durch einfache gezielte Behandlungen oder Medikationen Schmerzfreiheit?


Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Schulung des diagnostischen Blickes, um einfache Fälle von schwierigen zu unterscheiden. Eine gute Fallselektion erspart Ihnen so manchen Ärger. So wie nicht jede Weisheitszahnentfernung ratsam ist, vom Generalisten durchgeführt zu werden, so ist es nicht ratsam, endodontische Problemfälle selbst anzugehen. Wie diese Problemfälle im Vorfeld selektierbar sind, ist ebenso Thema im Kurs. Die Zusammenarbeit mit einem Endodontologen schafft zufriedenere Patienten und Freiräume für das Kerngeschäft der Allgemeinzahnärzte.

 

Mehr Informationen:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 03 41/4 84 74-308
Fax: 03 41/4 84 74-2 90
www.oemus.com

Informationen

Leipzig

Leipzig

19.09.2014 - 20.09.2014 - Berlin

BIEWER Lachgas Akademie Berlin

Die Lachgassedierung hat sich in den letzten Jahren als Sedierungsmethode in der Zahnmedizin dank moderner und sicherer Technik wieder etablieren können. Als Startpunkt für den erfolgreichen, sichereren und professionellen Einsatz der Lachgassedierung in der Praxis steht immer eine standardisierte Ausbildung, um die Anwendung und das Fachwissen zu erlernen und somit für einen sicheren Einsatz garantieren zu können.

 

Die BIEWER Lachgas Akademie setzen alle aktuell gültigen Ausbildungsstandards (DGfdS, CED, EAPD)  am Maximum um und bieten daher eine moderne und hochwertige Ausbildung für Zahnärzte und das Praxisteam an.

 

Für die BIEWER Lachgas Akademie konnten wir das renommierte Kompetenzteam des Instituts für dentale Sedierung, Köln, gewinnen. Unter Leitung von Anästhesist und Fachbuchautor zum Thema Lachgas, Dr. Frank G. Mathers, wird das interdisziplinäre Kompetenzteam aus den Bereichen Anästhesie, Zahnheilkunde und Notfallmanagement die Teilnehmer optimal und motivierend auf den Einsatz der Lachgassedierung vorbereiten.

 

Es werden insgesamt 17 Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK bei Veranstaltungen durch die BIEWER Lachgas Akademie Berlin vergeben.

 

KURSINHALTE

  • Pharmakologie von Lachgas
  • Lachgas als Monosubstanz zur dentalen Sedierung
  • Physiologie lebenswichtiger Organsysteme (Atmung, Kreislauf, Niere, Leber, ZNS)
  • Patientenauswahl und Risikoeinschätzung, Patientensicherheit
  • Anästhesiologisches Patienten-Monitoring in der Zahnarztpraxis
  • Sicherheit und Kompetenz im Umgang mit den Geräten
  • Praktische Übungen der dentalen Sedierung am Menschen
  • Praktische Übungen von Zwischenfällen mit Hands-on Bewältigung am Simulator
  • Notfalltraining theoretisch und praktisch speziell für Zahnärzte u. Sedieung
  • Kinder und geriatrische Patienten mit ihren Besonderheiten erfolgreich sedieren
  • Dokumentation, Abrechnung, Marketing


Nähere Infos und Anmeldung erhalten sie hier.


Infos unter:

 

BIEWER medical Medizinprodukte
Hans-Böckler-Straße 3
56070 Koblenz
Telefon: 0261 / 988290-60
info@biewer-medical.com

Informationen

Berlin

Wilmersdorfer Straße 54, 10627 Berlin

20.09.2014 - 20.09.2014 - Leipzig

Fortgeschrittenenkurs Endodontie

Optische Hilfsmittel wie OP-Mikroskope und gute Lupenbrillen mit Lichtintegration, Innovationen bei den Aufbereitungsinstrumenten, elektronischen Apexlokatoren und Verbesserungen bei den Wurzelfüllmaterialien haben dazu geführt, dass nahezu jedes endodontische Problem auf orthogradem Wege lösbar ist. Die konsequente Anwendung wissenschaftlich gesicherter Therapieverfahren ermöglicht Erfolgs raten, welche etablierten restaurativen Versorgungen entsprechen. Dennoch klafft eine Lücke zwischen dem, was auf aktuellem Stand möglich ist, und dem, was in der allgemeinen Praxis, die ein breites Therapieangebot unterhält, vom Aufwand vertretbar erscheint. Dieser Kurs richtet sich an Zahnärzte, welche im letzten Punkt aufschließen möchten. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden einfach zu erlernende, effiziente Behandlungsprozeduren, welche in der Mehrzahl der anzutreffenden Fälle Anwendung finden können, vermittelt.


In dem Fortgeschrittenenkurs werden aufwendigere Aufbereitungs- und Desinfektionsprotokolle die Teilnehmer/-innen dazu befähigen, ein breiteres Indikationsspektrum in der Praxis anzubieten. Als Wurzelfülltechnik wird in diesem Kursabschnitt die warme vertikale Kompaktion nach Schilder geschult und demonstriert.

 

Mehr Informationen:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 03 41/4 84 74-308
Fax: 03 41/4 84 74-2 90
www.oemus.com

Informationen

Leipzig

Leipzig

Eventkalender

Juli 2014

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
30
01
02Aktuellen Monat anzeigen

02.07.2014

Ettlingen

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

02.07.2014 - 03.07.2014

Nürnberg

Totale Prothese TIF-Kurs

03Aktuellen Monat anzeigen

03.07.2014 - 04.07.2014

Alling

Zahnästhetik total

04Aktuellen Monat anzeigen

04.07.2014 - 05.07.2014

Dietzenbach

Präzision ist eine Haltung – Ergonomie und Workflow in der Zahnarztpraxis

04.07.2014 - 05.07.2014

Wimsheim

iCAMPUS Summer School

05Aktuellen Monat anzeigen

05.07.2014

Hamburg

Die Masterclass – Das schöne Gesicht

05.07.2014

Salzburg

Anatomy of the FACE

06
27
07Aktuellen Monat anzeigen

07.07.2014

Hamburg

CAD/CAM Einsteigerkurs

08Aktuellen Monat anzeigen

08.07.2014

Wasserburg

CAD/CAM Einsteigerkurs

08.07.2014

Hamburg

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

09Aktuellen Monat anzeigen

09.07.2014

Hanau

CAD/CAM Einsteigerkurs

09.07.2014

Wasserburg

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

10Aktuellen Monat anzeigen

10.07.2014

Wasserburg

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

11Aktuellen Monat anzeigen

11.07.2014 - 12.07.2014

Köln

Präzision ist eine Haltung – Ergonomie und Workflow in der Zahnarztpraxis

11.07.2014

Bad Ems

Implantieren – Schritt für Schritt

12
13
28
14
15
16Aktuellen Monat anzeigen

16.07.2014 - 20.07.2014

Pretoria

ITI Education Week Pretoria

17Aktuellen Monat anzeigen

17.07.2014

Ettlingen

CAD/CAM Einsteigerkurs

18Aktuellen Monat anzeigen

18.07.2014

Ettlingen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

18.07.2014 - 19.07.2014

Nürnberg

Präzision ist eine Haltung – Ergonomie und Workflow in der Zahnarztpraxis

19
20
29
21
22Aktuellen Monat anzeigen

22.07.2014

Alling

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

23Aktuellen Monat anzeigen

23.07.2014

Alling

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

24
25
26
27
30
28
29
30
31
01
02Aktuellen Monat anzeigen

02.07.2014

Ettlingen

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

02.07.2014 - 03.07.2014

Nürnberg

Totale Prothese TIF-Kurs

03Aktuellen Monat anzeigen

03.07.2014 - 04.07.2014

Alling

Zahnästhetik total