Events
Zur Übersicht
Bad Homburg 18.10.2021 - 20.10.2021

53. Jahrestagung der DGFDT im hybriden Format

"Funktion im digitalen Workflow"

dar und findet vom 18.–20. November 2021, traditionsgemäß in Bad Homburg v.d.H. statt.

Aus gegebenem Anlaß haben wir uns für ein hybrides Tagungsformat entschieden. Es ist also auch möglich, die Vorträge live rein digital zu verfolgen.

 

Die Hauptreferenten in diesem Jahr sind:

  • Prof. Dr. Jan-Frederik Güth (Frankfurt) Digitale Schienen im Rahmen der Rekonstruktion non-kariogener Zahndefekte
  • ZTM Udo Plaster (Nürnberg) Limitationen überwinden – Die Evaluation der patientenspezifischen Okklusion
  • ZTM Stefan Schunke (Forchheim) Herstellung von ästhetisch und funktionellem Zahnersatz in meinem Alltag – ersetzt der „digitale Workflow“ analoges Können und Wissen?

Die Mitgliederversammlung wird in diesem Jahr als Videokonferenz stattfinden. Weitergehende Informationen hierzu erhalten Sie vom Vorstand der DGDFT.

 

 

Jetzt anmelden

ePaper