Praxis

Atraumatisch schmale Kieferkämme erweitern

Implantologie 02.06.2015
Oft sieht sich der implantologisch tätige Zahnarzt vor der Problematik, dass die Anatomie zwar ausreichend Kieferhöhe bietet, aber nicht genügend Alveolarkammbreite. Dann stellt die Winkelmodulation eine minimalinvasive Alternative zu aufwendigen Knochenblockaugmentationen dar. weiterlesen

Periimplantitis – Das sollte man wissen

Implantologie 03.03.2015
Eine optimale Diagnostik, Vorbehandlung und Nachsorge einer periimplantären Mukositis sowie Periimplantitis sind unerlässliche Bestandteile der täglichen Praxis. Folgender Artikel erläutert, was Zahnärzte über periimplantäre Erkrankungen wissen sollten. weiterlesen

Behandlungsablauf mal anders

Implantologie 09.04.2014
Jeder Zahnarzt kennt das Problem des kollabierenden Weichgewebes bei Implantaten. Der vorliegende Patientenfall beschreibt den Behandlungsablauf einer Frontzahnimplantation, wobei dieser Effekt vollständig umgangen wird. weiterlesen

Erfolgreiche Periimplantitis-Prophylaxe

Implantologie 31.01.2014
Nachdem in der Vergangenheit noch über Implantatindikationen, die Implantationstechniken und das Implantatdesign diskutiert wurde, so zeichnet sich jetzt, den Veröffentlichungen in der dentalen Fachliteratur zufolge, die Periimplantitis als das beherrschende Thema ab. weiterlesen

ePaper