Anzeige
Praxis

Mukositis und Periimplantitis

Implantologie 20.04.2016
Bei Zahnverlust wird die Versorgung durch Implantate immer ­beliebter. So versprechen sie eine ästhetische Optik, einen festen Sitz und langen Halt. Der folgende Artikel beschäftigt sich mit möglichen Risikofaktoren ­eingesetzter Implantate und der Bedeutung einer intensiven Nachsorge. weiterlesen

Diabetes mellitus in der Implantologie

Implantologie 27.10.2015
Aufgrund der demografischen Veränderungen und dem Ansteigen der Diabetesprävalenz werden die Patienten, die in Zukunft eine implantologische Versorgung in Anspruch nehmen, steigen. Studien zeigen deutlich, dass der Diabetes einen negativen Einfluss hat. weiterlesen

Atraumatisch schmale Kieferkämme erweitern

Implantologie 02.06.2015
Oft sieht sich der implantologisch tätige Zahnarzt vor der Problematik, dass die Anatomie zwar ausreichend Kieferhöhe bietet, aber nicht genügend Alveolarkammbreite. Dann stellt die Winkelmodulation eine minimalinvasive Alternative zu aufwendigen Knochenblockaugmentationen dar. weiterlesen

Periimplantitis – Das sollte man wissen

Implantologie 03.03.2015
Eine optimale Diagnostik, Vorbehandlung und Nachsorge einer periimplantären Mukositis sowie Periimplantitis sind unerlässliche Bestandteile der täglichen Praxis. Folgender Artikel erläutert, was Zahnärzte über periimplantäre Erkrankungen wissen sollten. weiterlesen

ePaper

Anzeige