Produkte
Anzeige
Produkt

VistaIntra

Intraoralstrahler ergänzt bildgebende Systeme!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Nach jahrzehntelanger Erfahrung in der Röntgenfilmentwicklung bietet Dürr Dental mit dem VistaIntra nun auch einen intraoralen Röntgenstrahler in schlankem Design für eine auf Kilovolt, Milliampere und Zeit fein justizierbare und gleichzeitig einfache Positionierung. Die idealen Parameter für die Dürr Dental Speicherfolien und Sensoren sind bereits einprogrammiert. Dadurch ist der Strahler auf Film- oder Fremdgeräte schnell und problemlos anzupassen. Vista-Intra kann sowohl Speicherfolien als auch Sensoren und konventionelle Nassfilme belichten. Gleichzeitig handelt es sich um das erste Röntgengerät, das Dürr Dental nach fast fünf jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Röntgen auf den Markt bringt. „Für uns stand der Systemgedanke an allererster Stelle. Mit dem VistaIntra bieten wir Zahnärzten, Kliniken und Röntgencentern nun alles aus einer Hand: Röntgenstrahler, Speicherfolienscanner, Sensoren und konventionelle Röntgenfilmentwickler.“ Um einen Röntgenstrahler auf einen Bildempfänger abzustimmen, muss man normalerweise für jede Zahnregion neue Parameter definieren. Das erfordert Zeit für die Programmierung vor Ort. Zeit, die jetzt wegfällt und an anderer Stelle gewonnen wird, wenn Anwender VistaScan Speicherfolien oder VistaRay-Röntgensensoren mit dem VistaIntra kombinieren.

mehr Produkte von DÜRR DENTAL SE

ePaper

Anzeige