Profil
lennmed.de Rechtsanwälte

lennmed.de Rechtsanwälte
Bonn – Berlin – Baden-Baden

Am Hofgarten 3
53113 Bonn

Karte
Website: http://www.lennmed.de

lennmed.de Rechtsanwälte ist eine im Bereich der Heilberufe tätige Kanzlei mit Hauptsitz in Bonn und Zweigstellen in Berlin und Baden-Baden. Angehörige der Heilberufe unterliegen einer Vielzahl von spezifischen berufs- und vertragsarztrechtlichen Regelungen, die mit ihren Wechselwirkungen nicht isoliert betrachtet werden dürfen. Unser Ziel ist es, unsere Mandanten in diesem speziellen Bereich bestmöglich zu unterstützen und ihnen zum Erfolg zu verhelfen.

lennmed

Spezialgebiete

  • Praxisübernahme / -übergabe
  • Rechtsberatung für Angehörige von Heilberufen
  • Gebührenrecht der Heilberufe, Haftungsrecht der Heilberufe
  • Kooperationen bei Angehörigen der Heilberufe und Disziplinarrecht der Heilberufe

Vorträge

Hamburg

Existenzgründerprogramm FVDZ Nord

16.01.2021

  • Organisationsformen
  • Beziehung Zahnarzt / Patient
  • leistungsgerechte Honorierung
  • Therapiefreiheit
  • freie Vertragsgestaltung
  • Gefährdungen freiberuflicher Tätigkeit
  • Beschränkungen des freien Wettbewerbs
  • Langfristige wirtschaftliche Existenzplanung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Referenten:

Dr. Henning Baumbach
RA Michael Lennartz

Tagungsort:
Ärztekammer Hamburg
Weidestr. 122b
D - 22083 Hamburg      

Uhrzeit:
10.00 - 16.00 Uhr

Veranstalter: FVDZ

Informationen und Anmeldung: https://www.fvdz.de/existenzgruenderprogramm-nord.html

Existenzgründerprogramm FVDZ West

30.01.2021

Rechtliche Grundlagen der Praxisführung I:

  • Berufs- und Niederlassungsrecht  
  • Grundzüge Arbeitsrecht
  • Gebührenrecht
  • Praxisübernahmevertrag 

Referent: RA Michael Lennartz
Seminarort: Gustav-Stresemann-Institut
Veranstalter: FVDZ

Informationen und Anmeldung: https://www.fvdz.de/existenzgruenderprogramm-west.html

Koblenz

Check und Optimierung von Praxisverträgen

14.04.2021

In der Zahnarztpraxis sammeln sich über die Jahre eine Vielzahl von Verträgen an. Die Bandbreite reicht von unsinnigen und sinnvollen Versicherungsverträgen, von Lücken im Gemeinschaftspraxisvertrag, über die Jahre nicht angepassten und unzulänglichen Arbeitsverträgen bis hin zu fehlenden schriftlichen Nachträgen zum Mietvertrag. Im Seminar wird Rechtsanwalt Lennartz aus seiner Erfahrung die typischen Fehlerquellen, die Heilungsmöglichkeiten und Optimierungsmöglichkeiten aufzeigen. Dargestellt wird auch, was man beim Neuabschluss von Verträgen besser machen kann.

Die Bewertung der Fortbildungsveranstaltungen erfolgt nach dem gemeinsam von DGZMK/BZÄK verabschiedeten Punktesystem.

Kursdaten:

Veranstalter:     FVDZ-Akademie
Datum:   14.04.2021   / 15.00-19.00 Uhr
Ort:    Koblenz
Zielgruppen:   Zahnärztinnen/Zahnärzte, Ehepartner
Fortbildungspunkte:   4
Gebühren:   Mitglied: 195 EUR
    Nichtmitglied: 250 EUR
    Ehepartner 150 EUR

Referent: 
RA Michael Lennartz, Bonn, Lehrbeauftragter im LL.M. Studiengang Medizinrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 

Anmeldung über den FVDZ 

ePaper