Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Richard J. Meissen, M.Sc. (†)

http://www.kaiserberg-klinik.de
Mülheimer Straße 60a
47057 Duisburg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

Dr. Richard J. Meissen, M.Sc. Master of Science Implantologie, absolvierte das Studium der Zahnmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und erhielt 1994 die Approbation als Zahnarzt.

Darüber hinaus schloss er das Postgraduale Studium an der Donau Universität Krems mit dem Master of Science Implantologie/Oralchirurgie erfolgreich ab.

Dr. Meissen war als Referent für verschiedene Implantatsysteme national und international tätig. Seit 1999 war er Inhaber einer Praxis mit fachspezifischen Spezialisierungsschwerpunkten und realisierte seitdem mehr als 2.000 Implantateingriffe pro Jahr.

Darüber hinaus war er Autor zahlreicher Veröffentlichungen, insbesondere zu den Themen minimal-invasive Chirurgie, Knochenaufbauverfahren und Sofortbelastung von Implantaten. 2011 wurde Dr. Meissen von Prof. P-I Brånemark persönlich als herausragender Implantologe ausgezeichnet. Er war zudem Fortbildungsreferent des Brånemark Osseointegration Center Education Program und bildete Kollegen weiter.

Dr. Richard J. Meissen M.Sc. ist im Februar 2016 verstorben.

Artikel auf ZWP online

Implantologie 07.09.2015

Festsitzende Prothetik im ­Oberkiefer bei geringem ­distalen Knochenangebot

Der Anspruch der Patienten nach einer sofort festsitzenden Versorgung steigt zunehmend. Doch eine Sofortbelastung könnte bei geringem Knochenniveau nachteilig sein und eine deutliche Verlängerung des Behandlungszeitraums nach sich ziehen. Im folgenden Fachbeitrag wird dazu das 4-Comfort® System mit distalen Zygoma-Implantaten vorgestellt, das dem Behandler die Möglichkeit gibt, einen Patienten mit geringem Knochenangebot möglichst schonend mit sofortbelastbarer Implantatprothetik zu versorgen. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

News
Mehr News

ePaper

Anzeige