Anzeige
Praxis

Zahnarzt Markus Büssing ist neuer Landesvorsitzender des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte Westfalen-Lippe.

Dental News 21.02.2011
Da Joachim Hoffmann, seit fünf Jahren Landesvorsitzender, von der Landesversammlung am 19.09.2009 aufgefordert wurde, sich stärker im Bundesvorstand zu engagieren, legte er sein Amt nieder und schlug Markus Büssing, Zahnarzt in Gladbeck und bis dato stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes, für seine Nachfolge vor. Die Hauptversammlung des Bundesverbandes des FVDZ wird Anfang Oktober in Rostock stattfinden. „Mit Markus Büssing habe ich in den letzten Jahren sehr eng weiterlesen

Studie: Zahnarztpatienten sind hoch zufrieden

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die Patienten sind mit der fachlichen Arbeit ihrer Zahnärzte hoch zufrieden. Mit dieser Kernaussage wurden auf der Hauptversammlung des Deutschen Arbeitskreises für Zahnheilkunde (DAZ) am 19. September 2009 in Berlin die Ergebnisse des Projektes „Qualitätsmanagement“ vorgestellt, das der DAZ gemeinsam mit der Brendan-Schmittmann-Stiftung des NAV-Virchow-Bundes realisiert. Die für die Studie „Zahnärzte im Urteil ihrer Patienten“ ausgewerteten Fachfragebogen wurden von Oktober 2008 bis April 2009 weiterlesen

Für Zahnschmerzen kann es Schmerzensgeld geben

Branchenmeldungen 21.02.2011
Auch für Zahnschmerzen kann es Schmerzensgeld geben. Das berichtet die Fachzeitschrift «OLG-Report» unter Berufung auf ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt. Dabei kommt es nach dem Richterspruch darauf an, dass dem Zahnarzt ein vermeidbarer Behandlungsfehler unterlaufen ist. Für die Höhe des Schmerzensgeld sei maßgebend, wie heftig die Schmerzen und wie intensiv die Probleme des Patienten beim Essen waren (Az.: 8 U 31/07). Das Gericht hob mit seinem Urteil eine gegenteilige weiterlesen

Jeder Sechste geht erst bei akuten Zahnproblemen zum Zahnarzt

Dental News 21.02.2011
Heute ist es wieder soweit: In Deutschland ist "Tag der Zahngesundheit". Ein Grund mehr, um auf das wichtige Thema rund um die Gesundheit im Mund hinzuweisen. Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) zeigt, dass fünf von sechs Bundesbürgern regelmäßig zum Zahnarzt beziehungsweise mindestens einmal jährlich zur zahnärztlichen Kontrolluntersuchung gehen. Dr. Ernst Sobotta, Zahnarzt beim TK-Ärztezentrum, sieht unter anderem folgende weiterlesen

Der Tag der Zahngesundheit 2009

Branchenmeldungen 21.02.2011
Der 25. September ist seit 1991 alljährlich ein Aktionstag für mehr Mundgesundheit Im Herbst 1990 bekam eine schöne Idee konkrete Züge: Es sollte ein Anlass geschaffen werden, der einmal im Jahr bundesweit die Mundgesundheit ins Zentrum der Aufmerksamkeit stellt. 25 Organisationen aus Zahnärzteschaft und Krankenkassen gründeten damals den „Aktionskreis Tag der Zahngesundheit", der die Maßnahmen und Aktionen koordinierte. Seit 1991, also nunmehr 18 Jahren, ist der „Tag der Zahngesundheit" in weiterlesen

"Putzen statt Reden" - Zahnärztekammer fordert mehr Zahnputzzeilen

Dental News 21.02.2011
Aufruf: Eltern und Schulkonferenzen sollen Entwicklungen mitteilen Mehr Einsatz der Politik für die Möglichkeiten aktiver Zahnpflege von Kindern und Jugendlichen fordert der Präsident der Zahnärztekammer Berlin, Dr. Wolfgang Schmiedel, aus Anlass des Tages der Zahngesundheit. Dieser traditionelle Termin im Jahr erinnere die Öffentlichkeit an erfüllte, aber auch nicht erfüllte Aufgaben im Rahmen der Mundgesundheitsförderung. Zu den bereits erfüllten Aufgaben gehöre, dass die Zahngesundheit der weiterlesen

Zahnärzte wollen den Wechsel in der Gesundheitspolitik

Dental News 21.02.2011
Elftes Praxisbarometer der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein Bei der Bundestagswahl am 27. September will der größte Teil der Zahnärztinnen und Zahnärzte im Norden bei der FDP das Kreuz machen, die Liberalen können mit 56,6 Prozent der Zweitstimmen rechnen, die CDU ist mit 11,1 Prozent weit abgeschlagen (Grüne 3,4, SPD 0,7 Prozent). Sogar bei der Erststimme liegen die Liberalen mit 31 Prozent nur wenig hinter der CDU (37,9), wenn auch in der Wahlkabine bei Manchem die Einsicht siegen wird, weiterlesen

Implantology meets Mozart

Branchenmeldungen 21.02.2011
Freitagvormittag wurde in Salzburg der Deutsche Kongress von Nobel Biocare eröffnet. Unter dem Motto "Wissenschaftlich fundierte Lösungen" wird den rund 400 Teilnehmern an den beiden Kongresstagen ein hochkarätiges Programm mit Experten aus Wissenschaft und Praxis geboten. In der Mozartstadt Salzburg wurde am Freitagvormittag durch Novica Savic, Geschäftsführer der Nobel Biocare Deutschland GmbH und Prof. Dr. Heiner Weber/Tübingen der Deutsche Kongress von Nobel Biocare eröffnet. Zwei Tage weiterlesen

Am besten 365 Tage im Jahr: Tag der Zahngesundheit !

Dental News 21.02.2011
Der Deutsche Arbeitskreis für Zahnheilkunde, ein zahnärztlicher Berufsverband, begrüßt und unterstützt die bundesweiten Aktivitäten zur Aufklärung über orale Erkran­kungen und ihre Verhütung anlässlich des Tages der Zahngesundheit am 25. September. Mit Verweis auf das diesjährige Motto „Gesund beginnt im Mund - krank sein oftmals auch" unterstreicht er die Wichtigkeit der Einbindung der Zahnmedizin in die Medizin und der Kooperation zwischen Ärzten und Zahnärzten. Rund um den 25. September weiterlesen

Zahnersatz: Implantate und konventionelle Prothesen gleich gut?

Dental News 21.02.2011
IQWiG sieht Nachholbedarf bei guten Studien zu zahnmedizinischen Verfahren Mangels aussagekräftiger Studien bleibt unklar, ob Patientinnen und Patienten mit einer verkürzten Zahnreihe einen Vorteil davon haben, wenn der Zahnersatz auf ein im Kiefer fest verankertes Implantat aufgesetzt wird. Zu diesem Ergebnis kommt der am 28. September 2009 veröffentlichte Abschlussbericht des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG). Die Wissenschaftlerinnen und weiterlesen

BZÄK erwartet neue Impulse für die Gesundheitspolitik

Branchenmeldungen 21.02.2011
Neue Impulse für die Gesundheitspolitik erwarten Deutschlands Zahnmediziner nach dem Wahlergebnis vom Sonntag. "Wir gratulieren den Wahlsiegern von Union und FDP", erklärte der Präsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Dr. Peter Engel, am Sonntagabend. Dieser Wahlerfolg sei auch ein Signal für die überfällige Anpassung des Gesundheitswesens an die Realitäten hierzulande. Konkret erwarte er den von Bundeskanzlerin Merkel vor der Wahl angekündigten konstruktiven Dialog von Politik und weiterlesen

Landeszahnärztekammer lädt zum Tag der offenen Tür ein

Dental News 21.02.2011
Die Landeszahnärztekammer Thüringen lädt in Kooperation mit der Arzt- und Zahnarzt­hilfe Kenya e. V. alle interessierten Mitglieder zu einem offenen Nachmittag am Mittwoch, dem 30. September, von 14 bis 19 Uhr in die Geschäftsstelle in Erfurt ein. In unge­zwungener Atmosphäre wollen Vorstand und Verwaltung mit den Zahnärzten, Praxisan­gestellten und Familien ins Gespräch kom­men. Fachvorträge beschäftigen sich unter ande­rem mit der mobilen Behandlungseinheit für Pflegebedürftige, Fragen von weiterlesen

Bundeszahnärztekammer passt den Delegationsrahmen Zahnmedizinische Fachangestellte an

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die besondere Verantwortung des Zahnarztes schlägt sich insbesondere in einem verantwortungsvollen Umgang mit der Delegation zahnärztlicher Leistungen an das Assistenzpersonal nieder. Seit über 15 Jahren stärkt deshalb der „Delegationsrahmen für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) der Bundeszahnärztekammer (BZÄK)“ die Entscheidungsfreiheit und Verantwortung des Zahnarztes bei Delegationen an seine Mitarbeiter. Nach 1993 und 2003 wurde durch den BZÄK-Vorstand jüngst die Anpassung des weiterlesen

Komplettanbieter von „Tooth to Root“

Branchenmeldungen 21.02.2011
Sehr geehrter Herr Scala, zunächst einmal Gratulation für das wissenschaftliche Programm Ihres Deutschen Kongresses, das ja nahezu alle Facetten der Implantologie beleuchtet. Sind Sie mit der Resonanz zufrieden und spiegelt das Programm gewissermaßen auch die Ausrichtung Ihres Unternehmens wider? Ich habe den Eindruck, dass die Stimmung sehr gut ist. Ich war im Saal und es wurde sehr offen aber auch kontrovers über die verschiedenen Themen diskutiert. Das Programm, das wir hier zusammengestellt weiterlesen

Implantologie auf Mozarts Spuren

Branchenmeldungen 21.02.2011
Mozart selbst beschäftigte sich zwar zu Lebzeiten weniger mit den aktuellen Entwicklungen in der Implantologie – seine Heimatstadt Salzburg bot aber nichtsdestotrotz den perfekten kulturellen Rahmen für den Deutschen Kongress von Nobel Biocare. Zu diesem hatte das Unternehmen am 25. und 26. September in die Mozartstadt geladen. Gut 400 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt und erlebten unter dem Motto „Wissenschaftlich fundierte Lösungen“ an beiden Kongresstagen ein hochkarätiges Programm aus weiterlesen

ePaper

Anzeige