Anzeige
Branchenmeldungen 30.10.2020

CS 8200 3D: Carestream Dental erweitert DVT-Portfolio

CS 8200 3D: Carestream Dental erweitert DVT-Portfolio

Mehr sehen. Mehr erreichen.

Mit der neuen Produktlinie von Carestream Dental entgeht dem Behandler kein Detail mehr: Denn die leistungsstarke Einheit CS 8200 3D bietet zusätzlich zu den innovativen EVO Features der bewährten Plattform der CS 8100er Familie ein noch größeres Sichtfeld von bis zu 12 x 10 cm. So können Implantologen, Chirurgen und ambitionierte Zahnmediziner ihre Praxis zukunftsorientiert ausrichten, dank des ultra-kompakten Gerätedesigns auch auf kleinstem Raum.

Schon mit seinem CS 8100 3D konnte Carestream Dental beweisen, wie eine preisgekrönte Panoramabildgebung mit der DVT-Technologie und dem 3D-Modellscanning in einem leistungsstarken Gerät vereint werden kann. Nun folgt mit der Einheit CS 8200 3D eine einzige Lösung für praktisch alle täglichen Bildgebungsanwendungen, die noch exaktere, hochauflösende und umfassendere Bildaufnahmen bei ebenso intuitiver Nutzeroberfläche und Akquisitionsprotokoll wie des CS 8100 3D anfertigt. Und das in Sekundenschnelle.

Beste Ergebnisse bei geringer Strahlendosis

Mehr sehen, mehr verstehen, besser behandeln: Um Patienten optimal zu versorgen, muss sich der Behandler ein möglichst umfassendes Bild von der Behandlungssituation machen können. Die Produkte von Carestream Dental unterstützen ihre Kunden seit über 10 Jahren dabei, eine besonders exakte Anamnese als Grundbaustein für eine gelungene Therapie durchzuführen. Mit der Kombination aus Hochfrequenzgeneratoren, hochmodernen Sensoren und Bildverarbeitung vereinen Carestream Dental-Geräte alle Technologien, um bestmögliche Ergebnisse unter Einsatz der geringsten Strahlendosis zu generieren.

Carestream Dentals neue Produktlinie CS 8200 3D ist eine vielseitige 4-in-1-DVT-Lösung, die nahezu alle Anforderungen an Bildgebungsanwendungen in der Praxis erfüllt. Eine besondere Innovation hierbei: Optional bringt die Einheit eine ausgesprochen umfassende Volumengröße für Bildaufnahmen mit. Mit dieser Volumengröße von bis zu 12 x 10 cm werden nun Scans des gesamten Kiefers möglich. Durch das damit verbundene, erweiterte Diagnose-Spektrum eignet sich die CS 8200 3D-Produktlinie besonders für Implantologen, Chirurgen und alle anderen ambitionierten Zahnmediziner, die ihre Praxis mit Blick in die Zukunft aufrüsten möchten. Auch Behandler, die gerade noch keine Notwendigkeit für dieses Diagnose-Spektrum sehen und sich für eine Einheit mit kleinerer Volumengröße entscheiden, haben die Möglichkeit, dies zu einem späteren Zeitpunkt entsprechend nachzurüsten.  

Integration modernster Technologien für gestochen scharfe Bilder

Im Zuge des innovativen EVO-Programmes, das mit einer Erweiterung der CS Imaging Version 8 Software einhergeht, erfuhr die kompakte CS 8100er-Familie, auf der die CS 8200 3D-Einheit basiert, bereits vielfältige Neuerungen. Hinter der Panorama-Bildqualitäts Evolution der Produktfamilie verbirgt sich unter anderem die neue Tomosharp-Technologie auf Basis eines neuartigen Rekonstruktions-Algorithmus, der die Bildqualität auf ein völlig neues Niveau hebt.

Genauso wie bereits das CS 8100 3D und das CS 8100SC 3D, ist auch das CS 8200 3D mit dem Feature der Advanced Noise Reduction, ebenfalls ein neu entwickelter Algorithmus, ausgestattet: So lässt sich erfolgreich das Bildrauschen reduzieren, ohne die Darstellung wichtiger Details einbüßen zu müssen. Resultat sind verbesserte Aussagen zur Diagnostik des kortikalen Knochenrands, zum Parodontalspalt, Weichgewebe und anderer feiner Details wie Minifrakturen oder Wurzelkanäle.

Mit Hilfe der einzigartigen CS MAR-Technologie mit Live-Vergleichs-Funktion lassen sich Metallobjekte im Mundraum klarer darstellen. © Carestream

Design und Funktion

Mithilfe der einzigartigen CS MAR-Technologie mit Live-Vergleichs-Funktion bietet Carestream Dental zusätzlich ein optional auswählbares 3D-Bildgebungsfeature an: Die automatische Metall-Artefakt-Reduzierung sorgt dafür, dass Metallobjekte im Mundraum klarer dargestellt werden. Ein unmittelbarer Echtzeit-Vergleich mit einer Aufnahme ohne CS MAR bietet dem Behandler stets den besten Blick auf die Zahnsituation.

Ein weiterer Vorteil der neuen Produktfamilie: Ihr Design. Denn trotz seiner umfassenden Bandbreite an Funktionen ist das CS 8200 3D ebenso wie die CS 8100er Familie ultra-kompakt und passt so auch in kleinste Praxisräumlichkeiten. Für kieferorthopädische Anwender bietet sich der Scan Ceph-Fernröntgen-Arm an, der wahlweise mitgekauft wird oder sich später nachrüsten lässt. Die mit dessen Hilfe erstellten Fernröntgen-Aufnahmen lassen mit der Auto Tracing Option eine automatisierte Durchzeichnung in nur 10 Sekunden erstellen und vereinfachen so zusätzlich die Diagnostik.

Intuitive Bedienbarkeit bleibt das A und O

Dank der CS Imaging Version 8 Software ist die Benutzeroberfläche der Einheit intuitiv bedienbar. Nur wenige Klicks und die Patientenakte ist sofort übersichtlich dargestellt einsehbar. Alle 2D-Bilder, 3D-Bilder und CAD/CAM-Daten lassen sich im Sinne einer zentralen Bildbibliothek auf einem Bildschirm ansehen, ohne zwischen Programmen wechseln zu müssen – dabei können sie praktischerweise direkt mit Kommentaren versehen werden. In Kombination mit weiteren Produktfeatures unterstützt die Software die Optimierung des praxiseigenen Workflows und fördert die effiziente Arbeitsweise. Nicht nur die Behandlungsplanung gestaltet sich noch einfacher, sondern auch die Kommunikation mit Patienten und Kollegen: Qualitativ hochwertige Aufnahmen steigern die Akzeptanz der Behandlungsplanung, indem die Patienten dank optischer Unterstützung den Behandlungsplan besser verstehen können. Die Kommunikation mit Überweisern und Laboren gestaltet sich dank des kinderleichten Datenexports und -transfers, unterstützt durch Drag and Drop-Funktion, vollkommen reibungslos.

Mehr sehen, mehr verstehen, besser behandeln. Mit der neuen CS 8200 3D-Einheit geht Carestream Dental einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft. In Verbindung mit dem umfangreichen Produktportfolio des Unternehmens gelingt Anwendern die Optimierung ihres Praxisworkflows – sowohl Neukunden als auch Bestandskunden erhalten auf ihre Praxis zugeschnittene Lösungen. Stets technologisch up-to-date positioniert sich Carestream Dental als innovativer und zugleich verlässlicher Partner für die moderne Zahnarztpraxis an ihrer Seite.

Quelle: Carestream

Foto Teaserbild: Carestream

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige