Anzeige
Branchenmeldungen 25.06.2018

Checkliste zum Einkauf von zahnärztlichen Instrumenten

Checkliste zum Einkauf von zahnärztlichen Instrumenten

Die Aufbereitung von Medizinprodukten ist anspruchsvoll. Grundlage für eine rechtskonforme Aufbereitung bilden die Herstellerangaben. Fehlende Angaben, eine begrenzte Nutzungsdauer oder der Verweis auf in der Praxis nicht gebräuchliche Verfahren oder Chemikalien können sich negativ auswirken. Dann kann es sinnvoll sein, auf ein anderes Produkt auszuweichen.

Der Arbeitskreis Dentalinstrumente der BZÄK hat eine Checkliste erarbeitet, die Kriterien auflistet, die beim Vergleich verschiedener Produkte hilfreich sind.

Sie soll als Entscheidungshilfe bei Online-Recherche, Messebesuch etc. hilfreich sein:
www.bzaek.de/fileadmin/PDFs/za/aufbereitung_checkliste_akdi.pdf

Quelle: Klartext der Bundeszahnärztekammer Ausgabe 06/18

Foto: lashkhidzetim – stock.adobe.com
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige