Anzeige
Branchenmeldungen 30.03.2020

Aktuelle Ausgabe der Dental Tribune Deutschland online

Aktuelle Ausgabe der Dental Tribune Deutschland online

Druckfrisch: In der aktuellen Ausgabe der Dental Tribune Deutschland, die sich thematisch den Schwerpunkten Prothetik und Zahntechnik widmet, finden Leser auf den ersten Seiten standes- und gesundheitspolitische Nachrichten, z.B. zum verbreiteten Burn-out bei Zahnärzten, zur neuen S2k-Leitlinie „Einwilligung von Menschen mit Demenz in medizinische Maßnahmen“ und zur BDIZ EDI-Tabelle 2020, die – auf einen Blick – die Orientierung über die Vergütung zahnärztlicher Leistungen ermöglicht.

Im Fachbeitrag thematisiert Dr. Peter Gehrke aus Ludwigshafen die implantatprothetische Einzelzahnversorgung und stellt hier das konometrische Acuris-Konzept vor.

Deutschlands schönste Zahnarztpraxis“ startet ins nächste Jahrzehnt und fordert die Leser der Dental Tribune Deutschland auf, mitzumachen und Einblicke in das individuelle Interior Design Ihrer Zahnarztpraxis zu gewähren.

Abgerundet wird die Ausgabe mit informativen Produkthinweisen vom Dentalmarkt, u.a. von BLUE SAFETY, dentisratio, Garrison Dental Solution, Kulzer und XO Care.

Aktuelles aus der D-A-CH-Region

Im Interview mit den CAMLOG Geschäftsführern Markus Stammen und Martin Lugert spricht Georg Isbaner, Redaktionsleiter Implantologie Journal der OEMUS MEDIA AG, über CAMLOG COMPETENCE LIVE 2020, das neue Veranstaltungskonzept des Unternehmens für die implantologische Fortbildung.

Zudem können sich die Leser in dieser Ausgabe auch über verschiedene Veranstaltungen (die DENTAL BERN im August 2020 und den Blood Concentration Day im September 2020) informieren. Ferner beantwortet Alexander Ewert, Director Marketing & Education bei CANDULOR, unsere Fragen zur Swiss School of Prosthetics by CANDULOR, einer neu installierten Fortbildung auf dem Gebiet der abnehmbaren Prothetik. Marktinformationen zu innovativen Produkten gehören ebenfalls zum festen Bestandteil der D-A-CH-Ausgabe.

Leser können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen. 

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige