Anzeige
Branchenmeldungen 06.02.2018

Termine für Hygiene und QM 2018 – jetzt anmelden

Termine für Hygiene und QM 2018 – jetzt anmelden

Die bundesweit angebotenen Hygienekurse mit Iris Wälter-Bergob/Meschede und die QM-Seminare mit Christoph Jäger/Stadthagen waren auch in 2017 erfolgreich und bis auf ganz wenige Ausnahmen ausgebucht. Interessenten für 2018 sollten sich daher rechtzeitig anmelden.

Seit 13 Jahren veranstaltet die OEMUS MEDIA AG die erfolgreichen Seminare zur Hygiene- bzw. QM-Beauftragten. Rund 6.500 Teilnehmer – Praxisinhaber und ihre Praxisteams – konnten in dieser Zeit begrüßt werden. Dabei wurden die Kurse immer wieder den veränderten Bedingungen angepasst. Insbesondere die Kursreihe zur Hygienebeauftragten wurde aufgrund der höheren Anforderungen seitens der KZVen für den Sachkundenachweis komplett überarbeitet und neu aufgestellt. Damit entspricht die Kursreihe sowohl im theoretischen Teil als auch durch einen hohen praktischen Anteil diesen neuen Anforderungen. Das heißt, mindestens einen 20-Stunden-Kurs mit einem entsprechenden praktischen Anteil.

Der aktuelle 20-Stunden-Kurs bietet den Teilnehmern jetzt einen idealen Zugang zum aktuellen Stand von Theorie und Praxis auf dem Gebiet der Praxishygiene. Es werden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt sowie Verhaltensweisen entsprechend der neuen Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen trainiert. Nach Absolvierung des Lehrgangs zum/zur Hygienebeauftragten für die Zahnarztpraxis sollen die Teilnehmer/-innen in der Lage sein, die Hygiene durch Maßnahmen zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von nosokomialen Infektionen zu verbessern.

Impressionen

Ausbildung zur zertifizierten Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB)

Die Praxisinhaber sind gesetzlich zur Einführung eines QM-Systems verpflichtet. Nur wer soll es machen? Eine QMB muss her! Aber besitzt diese Mitarbeiterin auch die fachliche Qualifikation, ein einfaches und händelbares QM-System einzuführen? Wahrscheinlich nicht! In der OEMUS MEDIA-POWER Ausbildung erfolgt die Qualifizierung der QMB an nur einem Tag.

Die teilnehmenden Praxisinhaber und Mitarbeiter/-innen erhalten nach der bestandenen Prüfung ein Zertifikat zur „Zertifizierten Qualitätsmanagement-Beauftragten für Zahnarztpraxen“. Die POWER-Ausbildung ist konzipiert worden für Praxen, die bereits ein QM-System eingeführt haben oder jetzt durchstarten möchten.

Termine 2018 im Überblick (ePaper)

Jetzt anmelden!

Mehr Informationen:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel: +49 341 48474-306
Fax: +49 341 48474-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.praxisteam-kurse.de
www.oemus.com

Foto: Maridav – shutterstock.com
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige