Anzeige
Branchenmeldungen 08.01.2016

Neue DGZI-Studiengruppe lädt am 19. März 2016 nach Berlin

Neue DGZI-Studiengruppe lädt am 19. März 2016 nach Berlin

Neue Studiengruppe Berlin mit Auftaktveranstaltung

Nach dem großen Erfolg der Studiengruppe „New Generation of Oral Implantology“ unter Leitung des Hamburger Implantologen Dr. Navid Salehi vor wenigen Jahren konstituiert sich am 19. März 2016 nun auch in der deutschen Hauptstadt eine neue DGZI Studiengruppe Berlin.

Initiiert wird diese vom Berliner Implantologen Rabi Omari, der zuvor aktiv in der Gruppe um Dr. Salehi in Hamburg involviert war. Mit Unterstützung des Vorstandes der DGZI und dem Vizepräsidenten Dr. Rolf Vollmer wird am Samstag, den 19. März 2016 die Auftaktveranstaltung im WESTIN GRAND Hotel Berlin stattfinden. Neben der offiziellen Gründung sind für diesen Abend unter anderen einige spannende Fachvorträge und Diskussionen geplant. Im Mittelpunkt wird aber in guter DGZI Tradition der kollegiale Erfahrungsaustausch stehen. Weitere detaillierte Informationen und Anmeldemöglichkeit zu dieser Veranstaltung unter www.DGZI.de.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für alle DGZI Mitglieder und Nichtmitglieder unabhängig vom Wohnort kostenfrei, eine vorherige Anmeldung aber erforderlich.

Wann?

Samstag, 19. März 2016 ab 18.00 Uhr

Wo?

Hotel „The Westin Grand Berlin“

Friedrichstraße 158–164, 10117 Berlin

Tel. 030 2027 3490  

    

Anmeldung:

DGZI Geschäftsstelle Düsseldorf

E-Mail: sekretariat@dgzi-info.de

FAX: 0211 16970 66

Formlos unter Angabe des Namens, E-Mail und
Praxisadresse oder per Anmeldeformular

Die Anmeldung ist hier möglich.

Quelle: DGZI

Foto: © JFL Photography – Fotolia
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige