Anzeige
Branchenmeldungen 09.01.2019

Save the date – 2. Dentaler Adria Kongress in Kroatien

Save the date – 2. Dentaler Adria Kongress in Kroatien

30. September bis 4. Oktober 2019 auf Hvar

Zum 2. Dentalen Adria Kongress erwarten die Veranstalter Christoph Bösing und Birgit Tudor (Bösing Dental, Bingen am Rhein) Expertinnen und Experten, die ihre zahnmedizinische Expertise bei dem internationalen Fortbildungskongress an interessierte Zahnmediziner weitergeben. Die Fortbildungsreise geht auf eine der schönsten Inseln der Adria – Hvar. Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas (Direktor MKG Universität Mainz) leitet den Kongress und führt durch ein breiten Fortbildungsmix aus Vorträgen und Workshops mit topaktuellen zahnmedizinischen Themen.

Themenübersicht:

Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas + PD Dr. MSc. Stefan Wentaschek

  • Patientenkonzepte: reduzierte Invasivität – wieviele Implantate braucht der Patient?
  • Die Zusammenarbeit Chirurgie – Prothetik aus universitärer Sicht

Renate Maier (VISMED GmbH)

  • Innovatives Praxismanagement

Dr. Frank Maier

  • Vollkeramische Konzepte – Von der Präparation bis zur Eingliederung
  • Konzepte mit und ohne Implantate

Dr. Kai Zwanzig

  • Knochenaufbau 3.0 – Augmentationen mit allogenem Knochen
  • Rezessionen – Kann man diese langzeitstabil ohne Eigenmaterial decken?
  • K3 Pro – We love biologie

RA Michael Lennartz

  • Zahnarztrecht 2019 – aktuelle Entwicklungen für die Zahnarztpraxen
  • Fremdinvestoren in der Tür – droht der Ausverkauf freiberuflicher Zahnarztpraxen?

Prof. Dr. Dr. Walter Lückerath

  • Die digitale Zukunft komplexer prothetischer Konzepte
  • Alte Dogmen, neue Perspektiven und Stand der klinischen Umsetzung

Dipl. Phys. Burkhard van Soest

  • Genauer, bezahlbarer 3D-Druck auf Biomaterial

Prof. Dr. Gabriel Krastl

  • Ästhetische Frontzahnrestaurationen mit Komposit
  • Therapie nach Zahntrauma: Biologie berücksichtigen, Ästhetik wiederherstellen

Horst Weber

  • Die Digitalisierung der Privatliquidation

Workshops:

Dr. Frank Maier + Dr. Kai Zwanzig

  • Übungen an realitätsnahen Modellen, Schnittführung, Nahttechniken, Sinuslift, Kammaugmentationstechniken
  • Insertion von Keramikimplantaten

Dipl. Phys. Burkhard van Soest

  • Live 3D-Druck

Das anschließende Begleitprogramm sieht eine Vorstellung der bezaubernden Adria-Insel mit einer Bootstour und einem Spaziergang durch die venezianisch geprägte Altstadt vor. Sichern Sie sich heute schon Ihren Kongressplatz sowie das Anreisepaket inkl. Flüge beim zuständigen Reisebüro Garthe & Pflug, Frankfurt: Mail: info@reisebuero-gup.de. Weitere Infos unter www.dentaler-adria-kongress.de. Teilnehmer erhalten bis zu 47 Fortbildungspunkte.

Quelle: Bösing Dental

Foto: Daniel Vincek – stock.adobe.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige