Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. med. dent. M.Sc. Frank Maier

Dr. Frank Maier
Hechinger Str. 67
72072 Tübingen
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1998: Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt
  • Implantologische und prothetische Grundlagenausbildung an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen bei Prof. Dr. Schulte, Prof. Dr. Gomez, Prof. Dr. Weber, Prof. Dr. Pröbster und Prof. Dr. Dr. Schwenzer
  • 2000: Verleihung des Doktortitels zum Thema Vollkeramischer Zahnersatz an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 1998 - 2001: Assistent in den Praxen Dres. Blind Stuttgart und Dr. Dr. Eiche, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Bad Cannstatt
  • 2000 - 2001: Strukturierte Fortbildung Implantologie unter Leitung von Dr. Ashok Sethi, Royal College of Surgeons, London
  • 2001: Niederlassung in eigener Praxis in Tübingen mit Schwerpunkt Implantologie und Prothetische Rehabilitationen
  • 2007 - 2009 postgraduierten Studiengang Oral Implantology an der Steinbeis Universität Berlin
  • 2016 - 2017 postgraduierten Studiengang Periodontology an der Steinbeis Universität Berlin
  • seit 2005 nationale und internationale Tätigkeit als Referent für Implantatchirurgie, Restaurativve Zahnheilkunde und Gnathologie. Aktuelle Themen: Weichgewebemanagement, Augmentationstechniken, Implantat-Abutment-Verbindung, Allogener Knochenersatz, Endoskopischer Sinuslift, 3D-Diagnostik, Guided Surgery
  • Nationale und internationale Veröffentlichungen zu Implantat-Abutment-Verbindung, Knochenersatzmaterialien, Implantatprothetik, Periimplantärer Knochenabbau, Doppelkronen auf Implantaten, Gesamtrehabilitationen
  • Seit 2013 Vorstandsmitglied und Schatzmeister des Gnathologischen Arbeitskreises Stuttgart e.V. (GAK, www.gak-stuttgart.de)
  • Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK), Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI), Landesverband Baden-Württemberg der DGI, Vereinigung für Wissenschaftliche Zahnheilkunde Stuttgart
  • 2014 ZZI-Preis in der Kategorie „Beste praktische Arbeit“

Artikel auf ZWP online

Implantologie 08.05.2012

Implantatprothetische Rehabilitation ­

Um eine schnelle, wirtschaftliche und zuverlässige Versorgung des zahnlosen und atrophierten Kiefers zu ermöglichen, benötigt man ein spezielles Behandlungskonzept. An einem komplexen Fallbeispiel soll die bequeme Handhabung des Ankylos SynCone-Systems in der Praxisroutine veranschaulicht werden. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 08.07.2015

Fortbildung bei voller Fahrt voraus

Fortbildungsreisen werden von Zahnmedizinern gern für den fachlichen Austausch fernab vom Praxisalltag genutzt. So auch bei der 8. AIDA-Dentalreise von Bösing Dental. 40 Teilnehmer nutzten die einmalige Kombination aus qualifizierter Fortbildung und Sightseeing. weiterlesen

ePaper

Anzeige