Anzeige
Branchenmeldungen 10.02.2014

Schmerzlindernden Spezialsitz jetzt individuell gestalten

Schmerzlindernden Spezialsitz jetzt individuell gestalten

Der beliebte Bambach Sattelsitz von Hager & Werken ist ein ergotherapeutischer Spezialsitz für den Einsatz am Behandlungsstuhl oder im Labor. Der patentierte Sattelsitz zeichnet sich durch seine Sitzfläche aus, die beim Sitzen ganz automatisch den natürlichen S-förmigen Verlauf der Wirbelsäule herstellt. Das Ergebnis ist eine ausgeglichene, rückenfreundliche Sitzhaltung, die länger fit hält und hilft Rückenschmerzen zu vermeiden. Der Anwender erhält beim Sitzen eine natürliche Becken- und Wirbelsäulenposition aufrecht und mindert dadurch signifikant den Bandscheibendruck und reduziert Spannungsschmerzen.

Neben den Original Bambach Echtlederfarben, besteht nun außerdem die Möglichkeit, den Spezialsitz in der exakten Farbe der Behandlungseinheit zu beziehen. Somit fügt sich der Bambach Sattelsitz farblich abgestimmt in jedes Behandlungszimmer ein.

Neben der Höhe lässt sich der Neigungswinkel der Sitzfläche anpassen. Das kommt der typischen, nach vorne geneigten Arbeitshaltung des Behandlers bzw. Zahntechnikers entgegen.

„In meiner Praxis verwende ich Bambach Sattelsitze, weil ich massive Rückenschmerzen hatte. Seit ich den Bambach Sattelsitz verwende, habe ich keine Beschwerden mehr.“ So die Praxis Dres. Liebel und Suntov aus Ingolstadt. 

Zur speziellen Pflege der Lederoberfläche empfiehlt sich das Bambach Lederpflegeöl. 

Weitere Informationen zum Bambach Sattelsitz erhalten Sie bei Hager & Werken, wie auch die Möglichkeit einen kostenlosen Praxistest zu vereinbaren.

Quelle: Hager & Werken

Foto: © Hager & Werken
Mehr
Risiko Rücken – Von Anfang an richtig sitzen
Ergonomisch arbeiten in der Zahnarztpraxis
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige