Branchenmeldungen 21.02.2011

Verzicht fürs perfekte Gebiss

Verzicht fürs perfekte Gebiss

Foto: © Shutterstock.com

Umfrage: Frauen ziehen kostspieligen Zahnersatz anderen Luxusanschaffungen vor

Den meisten Frauen in Deutschland sind schöne Zähne wichtiger als alle Luxusgüter. Das hat jetzt eine repräsentative Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" herausgefunden. Mehr als zwei Drittel der weiblichen Befragten (68,0 %) gaben dabei an, sie würden größere Geldausgaben wie etwa für einen Autokauf oder eine Urlaubsreise jederzeit zurückstellen, um die Kosten für einen notwendigen Zahnersatz aufbringen zu können. Männer tun sich mit solch einer Entscheidung schon wesentlich schwerer.

Immerhin sagt aber auch mehr als die Hälfte der männlichen Befragten (57,9 %), sie würde doch das schöne Gebiss dem Freizeitvergnügen vorziehen. Doch ganz so wichtig wie die Frauen nehmen es die Männer nicht mit ihren Zähnen. Von ihnen sagen nicht einmal drei Viertel (73,9 %), ein perfektes Gebiss sei ihnen sehr wichtig. Bei den Frauen sind es rund fünf von sechs (84,1 %).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.978 Personen ab 14 Jahren, darunter 1.015 Frauen und 963 Männer.


Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper