Anzeige
Praxis

Milchzahnendodontie: „State of the Art“

Endodontologie 16.05.2013
Trotz großer Anstrengungen in der Prophylaxe führt Karies zu einem weiterhin erheblichen Behand­lungsaufwand bei Kindern. Neben der ­restaurativen Versorgung von Milchzähnen gehören endodontische Maßnahmen im Milchgebiss zu den häufigsten Arbeiten in der Kinderzahnmedizin. weiterlesen

Behandlung eines Dens invaginatus

Endodontologie 20.05.2011
Bei einem Dens invaginatus handelt es sich um eine seltene Anomalie, bei der es zu einer Einstülpung des Foramen caecum während der Zahnentwicklung kommt. Oftmals tritt diese Strukturveränderung an seitlichen Oberkieferschneidezähnen auf, sie stellt eine Prädilektionsstelle für die Kariesentstehung dar. weiterlesen

Regenerative Endodontie

Endodontologie 20.05.2011
Die regenerative, endodontische Behandlung unreifer, nekrotischer Zähne stützt sich auf die Erkenntnisse aus der biobasierten, regenerativen Forschung, um solche Zähne weiter reifen lassen zu können. weiterlesen

ePaper

Anzeige