Anzeige
Praxis

Sie können implantieren! Aber kann Ihr Patient Knochen bilden?

Implantologie 10.02.2017
<p><br /><br />Sollte Ihr Patient einen Vitamin D3-Wert unter 30 ng/ml und einen LDL-Wert über 1,4 g/l aufweisen, so wird er nicht in der Lage sein, gesunden Knochen zu bilden, ganz gleich, welche Anstrengungen Sie unternehmen*! 85% aller Deutschen weisen einen D3-Wert von unter 30 ng/ml auf. Liegt hier möglicherweise einer der Gründe für die zunehmende Periimplantitits-Problematik? weiterlesen

3-D-Augmentation mit simultaner Implantation

Implantologie 07.11.2016
Anhand der vorliegenden Dokumentation werden DVT-gestützte Planung, 3-D-Blockfräsung, Entnahme und Transplantation des stammzellhaltigen subepithelialen Bindegewebetransplantats, die Sofortimplantation mit drei Implantaten sowie der postoperative Wundheilungsverlauf dargestellt. weiterlesen

Anwendung eines neuen xenogenen Knochenersatzmaterials

Implantologie 20.10.2016
Die gesteuerte Knochenregeneration (GBR – Guided Bone Regeneration) gehört mittlerweile zu den etablierten Verfahren in der Implantattherapie. Sie hat eine lange Historie und ist ehemals aus der gesteuerten Gewebsregeneration (GTR – Guided Tissue Regeneration) zur Regenerierung parodon­taler Defekte entstanden. weiterlesen

ePaper

Anzeige