Produkte
Anzeige
Produkt

CONTACT Implantat

Das konisch-zylindrische Implantat für Extraktionsalveolen und spezielle anatomische Situationen

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Beim CONTACT Implantat erweitert sich der Implantatkörper zum Kieferkamm hin und kann daher in Extraktionsalveolen dazu beitragen, dass der Alveolarkamm gut gestützt wird. Dadurch ist es möglich, CONTACT Implantate mit großem Plattformdurchmesser auch dort zu setzen, wo der Wurzelbereich aufgrund besonderer anatomischer Strukturen eingeengt ist.

Zwei verschiedene Halshöhen ermöglichen indikationsspezifisches Weichgewebemanagement.

CONTACT MC mit einer Halshöhe von 0,5 mm ermöglicht eine krestal liegende Implantatschulter, mit welcher besonders im Frontzahnbereich eine ästhetisch anspruchsvolle Versorgung erreicht werden kann.

CONTACT RC mit einer Halshöhe von 1,5 mm gewährt genügend Abstand zwischen Implantatschulter und Knochen und hilft die biologischen Strukturen zu respektieren. Natürlich schöne Ergebnisse werden einfach erreicht.

mehr Informationen

mehr Produkte von Thommen Medical Deutschland GmbH

ePaper

Anzeige