Produkte
Anzeige
Produkt

Knochenersatzmaterial FISIOGRAFT

Nachwachsen von Knochenzellen in kürzester Zeit!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Unter den Knochenersatzmaterialien setzen sich besonders synthetische, bioresorbierbare Polymere immer stärker durch. Speziell Biomaterialien aus Polyglycolidsäure (PGA) und Polylactidsäure (PLA) sind in der Orthopädie und Chirurgie schon jahrelang erfolgreich im Einsatz und finden Verwendung z.B. als Knochenplättchen und Nahtmaterialien, die in überschaubarem Zeitrahmen rückstandslos resorbieren müssen. FISIOGRAFT besteht aus kopolymerisierter PLA-PGA im Verhältnis 1:1. Es hat eine schwammige offene Zellstruktur. Wichtig ist die geringe Dichte, denn das Material soll keine mechanische Funktion übernehmen und ist so besonders durchlässig. Es fungiert als absorbierbarer Abstandhalter zwischen dem Knochendefekt und dem darüberliegenden Gewebe. So ermöglicht es den Knochenzellen in kürzester Zeit nachzuwachsen und seinen Platz einzunehmen. Die geringe Masse und große Oberfläche des Materials führen zu einer schnellen Auflösung, die in drei bis sechs Monaten, equivalent zur Neubildung der patienteneigenen Knochensubstanz, ganz vollendet ist. FISIOGRAFT ist das einzige Material in dieser Art, dass als Gel, Pulver und Schwamm erhältlich ist.

mehr Produkte von Zantomed GmbH

ePaper

Anzeige