Produkte
Anzeige
Produkt

Neue Zantomed Instrumentenserie

Aus ultraleichtem Spezialkunststoff und mit Anti-Rutsch-Oberfläche.

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Zu Beginn des neuen Jahres erhielt zantomed die Exklusivvertriebsrechte für die innovativen Instrumente des amerikanischen Unternehmens. Diese werden aus einem ultraleichten Spezialkunststoff gefertigt und lassen sich dank ihrer angenehmen Größe und durch ihre spezielle Anti-Rutsch-Oberfläche leicht, präzise und angenehm führen. Dies trage dazu bei, das häufig auftretende Karpal-Tunnel-Syndrom zu vermeiden. Die Klingen der Instrumente werden in einem aufwendigen kryogenischen Prozess hergestellt und erreichen unter speziellen Minustemperaturen extreme Härte- und Flexibilitätsgrade. Dadurch bleiben diese länger scharf und halten zwischen zwei- und viermal länger als solche herkömmlicher, bislang auf dem Markt befindlicher Instrumente, so der Hersteller. Sämtliche Instrumente sind nach anatomischen Merkmalen farbcodiert und ermöglichen so eine schnelle Zusammenstellung der Sets sowie einen korrekten und schnellen Zugriff während der Behandlung. Die gängigsten Instrumente werden noch bis Ende März zu einem Einheits-Einführungspreis von günstigen 35,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.) angeboten. Sämtliche Instrumente sind beschrieben, bebildert und auch zu bestellen unter:

mehr Produkte von Zantomed GmbH

ePaper

Anzeige