Praxis

ZA gewinnt bedeutenden GOZ-Musterprozess

Abrechnung 20.08.2014
„Die adhäsive Befestigung nach Position 2197 GOZ stellt einen Mehraufwand, also einen Zuschlag dar und ist gesondert abrechenbar und nicht in der Grundleistung bereits enthalten.“ Diese Aussage des hochaktuellen Gerichtsurteils ist ein Sieg für die Zahnärzteschaft. weiterlesen

Die Eingliederung einer pädiatrischen Krone

Abrechnung 06.08.2014
Bei der Versorgung ausgedehnter kariöser Defekte an erhaltungswürdigen Kinder- oder Jugendlichenzähnen wird in vielen Fällen der Milchzahnkrone der Vorzug gegenüber ausgedehnten Füllungen gegeben. Dr. Dr. Alexander Raff gibt Tipps für deren Abrechnung. weiterlesen

Die Zufälligkeitsprüfung

Abrechnung 05.08.2014
Das Jahr 2014 scheint das Jahr der Wirtschaftlichkeitsprüfungen zu sein. ZWP-Expertin Gabi Schäfer erläutert wie wichtig eine lückenlose Dokumention ist und zeigt anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis, wie man häufige Fehler in der Abrechnung vermeiden kann. weiterlesen

Vereinbaren – aber richtig!

Abrechnung 07.05.2014
Die laufende Rechtssprechung verlangt die schriftliche Vereinbarung aller privat in Rechnung gestellten Leistungen bei GKV-Patienten. Bei Praxisberatungen erlebt Gabi Schäfer immer wieder, dass Vereinbarungen vorgelegt werden, die falsch und/oder nicht rechtswirksam sind. weiterlesen

Prothetische Leistungen Teil F GOZ

Abrechnung 06.05.2014
In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die zahnmedizinische Prothetik zu einer präventiv, ästhetisch orientierten Zahnmedizin entwickelt. Die Anwendung neuer Behandlungsmethoden stellen den Behandler bei der Abrechnung dieser Leistungen nach der GOZ immer noch vor Fragen. weiterlesen

Bleaching als Verlangensleistung

Abrechnung 03.04.2014
Mit der Kosmetiknovelle 2012 wurden die Anwendungsregeln im Bereich Bleaching noch einmal klarer definiert: Bleaching wird als qualifizierte Zahnarztleistung sowohl im medizinischen als auch im kosmetischen Einsatz vom Zahnarzt betreut. weiterlesen

Parodontaltherapie und Prophylaxe

Abrechnung 26.03.2014
Parodontitis kann durch eine umfangreiche Prophylaxe reduziert oder gar vermieden werden. Viele Leistungen, die im Bereich der Parodontaltherapie und Prophylaxe in der Zahnarztpraxis erbracht werden, sind jedoch nicht in der GOZ 2012 enthalten. weiterlesen

Karteikarte konkret

Abrechnung 28.02.2014
Bei ihren Beratungen muss ZWP online-Autorin Gabi Schäfer naturgemäß Karteikarten der betroffenen Praxis durchsehen, um Abrechnungsdefizite aufzudecken oder den Zahnarzt auf eine Wirtschaftlichkeitsprüfung vorzubereiten. weiterlesen

Die „Einladung“

Abrechnung 24.02.2014
Ein Schreiben der „Prüfungsstelle Wirtschaftlichkeitsprüfung Zahnärzte“ verheißt nichts Gutes. Auf einen Schlag ist die Abrechnung für ein gesamtes Jahr fällig. Wie ZWP online-Expertin Gabi Schäfer einer Praxis Beistand gab, berichtet sie in folgendem Artikel. weiterlesen

Die Leistungsabrechnung in der Implantologie

Abrechnung 14.02.2014
Das 2013 in Kraft getretene Patientenrechtegesetz verpflichtet Zahnärzte zu genauer Aufklärung und Dokumentation. Gerade im Bereich der Implantologie sollten Zahnärzte Patienten umfassend über Diagnosen, Therapien, Behandlungsrisiken und Kosten aufklären. weiterlesen

Laser im Licht der GOZ

Abrechnung 07.02.2014
Zahnärztekammern und andere Abrechnungsinstitutionen geben recht unterschiedliche Abrechnungsempfehlungen. An dieser Stelle sollen der Lasereinsatz in Endodontie, Parodontologie und konservierender Zahnheilkunde analysiert werden. weiterlesen

Die hohe Kunst der Analogabrechnung

Abrechnung 22.01.2014
Seit Einführung der GOZ 2012 sind oralchirurgische Leistungen teils völlig anders abzurechnen. An die neuen Gebührenziffern des Abschnitts K „Implantologische Leistungen“ haben sich die meisten Praxen bereits gewöhnt. „Normale“ Implantationen lassen sich nun einfacher abrechnen. weiterlesen

ePaper