Anzeige
Branchenmeldungen 28.03.2017

Dentsply Sirona Special Clinic Solutions: Rückblick auf 365 erfolgreiche Tage

Dentsply Sirona Special Clinic Solutions: Rückblick auf 365 erfolgreiche Tage

Nach einem erfolgreichen ersten Jahr zieht Dentsply Sirona International Special Clinic Solutions eine positive Bilanz. Die Auftragsbestätigung der Otago Universität (Neuseeland) sowie die Installation von Behandlungseinheiten in der Quito Universität (Ecuador) sind zwei von vielen Highlight-Projekten des Jahres. Darüber hinaus konnte durch die Präsenz auf Dentalmessen weltweit die Visibilität des Geschäftsbereiches gestärkt werden, auch auf der IDS 2017 ist International Special Clinical Solutions vertreten.

Egal ob Asien, Südamerika oder Europa, das Ziel ist stets klar definiert: Gemeinsam mit Lehrbeauftragten individuelle Lösungen für Lehreinrichtungen zu erarbeiten, um die Zahnärzte so praxisnah wie möglich zu unterrichten, und das weltweit. Bereits vor der Fusion mit DENTSPLY im Februar 2016 hat Sirona mehr als 450 Universitäten und Lehrkrankenhäusern bei der Planung und Einrichtung von neuen und modernen Ausbildungsplätzen unterstützt, natürlich wird dieser Weg nun gemeinsam weiterverfolgt. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden und an die Erfolge anzuknüpfen, wurde vor rund einem Jahr der Geschäftsbereich International Special Clinic Solutions bei Dentsply Sirona aufgebaut. „Die Einrichtung moderner Ausbildungsplätze bietet Studenten die Möglichkeit, mit neuesten Technologien im Dentalbereich zu lernen. Dentsply Sirona Clinic Solutions unterstützt Kliniken von der Planungs- bis zur Installationsphase vor Ort. Als weitere Maßnahme bieten wir Studenten und Lehrenden intensive Schulungen für den ersten Umgang mit den Geräten“, erklärt Jörg Vogel, Vice President Sales Clinic Solutions bei Dentsply Sirona.

Vielfältige Projekte rund um den Globus

Ein besonderer Erfolg des vergangenen Jahres ist der Vertrag zwischen Dentsply Sirona und der Otago Universität in Dunedin, Neuseeland. Die vollständige Ausstattung der Universität mit Produkten von Dentsply Sirona ist der bisher größte Auftrag in der Geschichte von Clinic Solutions. Die Produktlieferung, darunter auch 270 Sinius-Behandlungseinheiten, startet im Juli 2017. Wenige Monate zuvor wurde die Universität Quito in Ecuador als erste Lehreinrichtung in Lateinamerika bei der Ausstattung unterstützt: Dentsply Sirona setzte den ersten von zwei Aufträgen, die Installation von 49 Intego-Behandlungseinheiten, im September 2016 um. Gemeinsam mit der brasilianischen Marine wurde darüber hinaus ebenfalls im vergangenen Jahr ein Konzept erarbeitet, um der medizinisch unterversorgten Bevölkerung in weit abgelegenen, schwer zugänglichen Gebieten des Amazonas eine gute und effektive zahnärztliche Versorgung anzubieten.

Weitere international erfolgreiche Projekte waren die Installation von 37 Intego Behandlungseinheiten am NYU College of Dentistry (USA); dabei handelte es sich gleichzeitig um die erste Intego-Installation an einer nordamerikanischen Universität. Und auch in Europa verzeichnet Dentsply Sirona Clinic Solutions Erfolge, so wurden unter anderem an der Universitätsklinik im österreichischen Graz rund 50 Behandlungseinheiten und 37 Simulationsarbeitsplätze installiert.

Starke Präsenz auf internationale Veranstaltungen

Neben der Arbeit an zahlreichen Projekten, konnte die Bekanntheit von Dentsply Sirona Clinic Solutions auch durch die Präsenz auf zahlreichen Veranstaltungen gestärkt werden. Dazu zählten unter anderem die erfolgreichen Messeauftritte auf der ADEE (Association for Dental Education in Europe) in Barcelona (Spanien) und der SEAADE (South East Asia Association of Dental Education) in Saigon (Vietnam). Ein weiteres Highlight stellte der Besuch von 30 Professoren aus 16 lateinamerikanischen Universitäten bei Dentsply Sirona dar: Im Rahmen des Dental Technology Forums vom 14. bis zum 19. November mit Stopps in Bensheim, Krems und Salzburg konnten die Teilnehmer die Qualität der gesamten Dentsply Sirona Produktpalette sowie deren Produktionsprozesse aus nächster Nähe kennenlernen. Um Interessierten stets die neuesten Informationen über den Bereich zu liefern, wurde auch die neue Webpage www.sirona.clinic umgesetzt. Hier finden sich zahlreiche Informationen und projektbezogene Videos, die Einblicke in die spannende Arbeit des von Dentsply Sirona Clinic Solutions geben.

IDS-Ausstellungsfläche nahezu verdoppelt

Auf einer fast doppelt so großen Ausstellungsfläche wie im Jahr 2015 präsentierten sich die Lösungen für den Klinikbereich auf der diesjährigen IDS. Dabei wurde mit der Sim Multi Bench auch ein neues Produkt vorgestellt. Diese ermöglicht auf kleinstem Raum sowohl konservierende als auch prothetische Kurse an nur einem Arbeitsplatz. Zudem lag der Fokus des Messeauftritts von Dentsply Sirona Special Clinic Solutions auf der Internationalen Dental-Schau auf prepCheck, einem CAD/CAM-basiertem Evaluierungs- und Ausbildungssystem.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: Dentsply Sirona
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige