Anzeige
Branchenmeldungen 18.06.2020

DGAO-Kongress im November findet planmäßig statt

DGAO-Kongress im November findet planmäßig statt

Der Vorstand der DGAO hat nach Austausch aller Argumente in mehreren, langen Telefonkonferenzen entschieden, dass der 6. Wissenschaftliche Kongress der Deutschen Gesellschaft für Aligner Orthodontie auch in diesem Jahr zum geplanten Zeitpunkt an vertrauter Stelle stattfindet.

Unser Event gibt es also auch in 2020 – nur etwas anders. Doch nicht völlig anders, denn wie in der Vergangenheit wird dem interessierten Teilnehmer die Möglichkeit geboten, von den Erfahrungen zahlreicher Spitzenkenner der Aligner-Therapie zu profitieren. Vergleichbares gilt für die Fachausteller, die wiederum vertreten sind, um „the latest and the best“ der Aligner Orthodontie vorzustellen. Insofern erfüllt die diesjährige Veranstaltung, deren Motto „Aligner Orthodontie zwischen Wissenschaft und Praxis“ lautet, entgegen erzwungener Einschränkungen erneut alle Voraussetzungen dafür, ein Muss der Fortbildung zu sein.

Wir freuen uns auf folgende Referenten: Dr. Ingo Baresel (Deutschland), Dr. Akim Benattia (Frankreich), Dr. Woo-Ttum Bittner (Deutschland), Dr. Paola L. Carvajal Monroy (Niederlande), Dr. Tommaso Castroflorio (Italien), Dr. Chisato Dan (Japan), Dr. Vincenzo D’Antò (Italien), Dr. Thomas Drechsler (Deutschland), Dr. Fayez Elkholy (Deutschland), Dr. Christina Erbe (Deutschland), Dr. Achille Farina (Italien), Dr. Julia Funke (Deutschland), Dr. Julia Haubrich (Deutschland), Prof. Dr. Karl-Friedrich Krey (Deutschland), Prof. Dr. Dr. Bernd Lapatki (Deutschland), Dr. Björn Ludwig (Deutschland), Dr. Kamy Malekian (Spanien), Dr. Stephan Peylo (Deutschland), Prof. Dr. Margit Pichelmayer (Österreich), Dr. Phil Scheurer (Schweiz), Dr. Werner Schupp (Deutschland), Dr. Jörg Schwarze (Deutschland), Dr. Boris Sonnenberg (Deutschland), Dr. Ferruccio Torsello (Italien), Dr. Sophia Werner (Deutschland), Prof. Dr. Benedict Wilmes (Deutschland), Dr. Dietmar Zuran (Österreich), Dr. Thomas Grießer und viele andere mehr ...

Keine Frage – wir werden gegenwärtig mit Schwierigkeiten konfrontiert, die wir nie erwartet haben. Doch das Leben muss mit Vorsicht, Würde und Respekt weitergehen. Das klingt ein wenig trotzig, doch formulierte ein deutscher Philosoph ganz wunderbar: Trotz ist der Ausdruck innerlicher Unabhängigkeit. In diesem Sinne freut sich die DGAO auf einen erfolgreichen Kongress und ein kollegiales Wiederbegegnen im November in Köln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dgao-kongress.de und www.dgao.com

Dieser Beitrag ist in KN Kieferorthopädie Nachrichten erschienen.

Teaserfoto: OEMUS MEDIA AG

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige