Anzeige
Branchenmeldungen 17.07.2018

An Umfrage teilnehmen und Seminar im Wert von CHF 4'600 gewinnen

An Umfrage teilnehmen und Seminar im Wert von CHF 4'600 gewinnen

«Das ist nicht fair! Jetzt reicht’s mir!» Ihre Meinung ist gefragt! Zahnärztebarometer 2018

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit unter Mitinhabern reicht weit über die zahnärztliche Tätigkeit hinaus. Unzufriedenheit unter den Mitinhabern entsteht vor allem aus dem Gefühl heraus, ungerecht behandelt zu werden. Wo Menschen zusammenarbeiten, entstehen Konflikte – dies ist jedoch nichts Ungewöhnliches. Wo die grössten Problemfelder in der Zusammenarbeit liegen und wie Konflikte und Ungerechtigkeitsgefühle unter den Mitinhabern verhindert werden können, möchte die Universität St. Gallen im Zahnärztebarometer 2018 mit Ihrer Unterstützung untersuchen.

Hier geht’s zur Umfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

«Das wurde einfach ohne mich entschieden ... Meine Meinung wird nicht ernst genommen ... Am Schluss bleibt die ganze Arbeit doch wieder an mir hängen ...» Sind Ihnen schon einmal ähnliche Gedanken durch den Kopf gegangen?

Statistiken zeigen, fast jede zweite Berufsausübungsgemeinschaft trennt sich vorzeitig und die Zahnärzte gehen wieder getrennte Wege.

Mitinhaber, welche sich zwar fachlich gut ergänzen, können dennoch von völlig unterschiedlichen Werten und Lebenskonzepten bei der Praxisführung ausgehen. Ein Zusammenschluss setzt somit gegenseitiges Vertrauen als auch eine Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit voraus.

Mit Ihrer Teilnahme an der Befragung tragen Sie somit dazu bei, ein repräsentatives Bild der aktuellen Herausforderungen von Zahnärzten/innen zu zeichnen und gleichzeitig wichtige Handlungsempfehlungen für die Zusammenarbeit in einer Zahnarztpraxis zu entwickeln.

Über das Zahnärztebarometer 2018

Das Zahnärztebarometer ist eine wiederkehrende Befragung in Deutschland, der Schweiz und in Österreich und wird durch das Institut für Klein- und Mittelunternehmen der Universität St. Gallen (KMU-HSG) durchgeführt. In diesem Jahr richtet sich die Befragung an Mitinhaber/innen von Berufsausübungsgemeinschaften. Durch einen Vergleich der Ergebnisse aus verschiedenen Jahren und Ländern wird es möglich sein, die Entwicklung zentraler Variablen in der DACH-Region zu analysieren und niedergelassenen Zahnärzten/innen zur Verfügung zu stellen.

Unter allen Teilnehmern werden 2 Gutscheine für 5 Seminartage zum Unternehmerseminar für Zahnärztinnen und Zahnärzte der Universität St.Gallen im Wert von je CHF 4'600 (3.950 Euro) verlost.

Foto: Coloures-Pic – stock.adobe.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige