Anzeige
Businessnews 18.10.2018

Carestream Dental feiert Jubiläum als eigenständiges Unternehmen

Carestream Dental feiert Jubiläum als eigenständiges Unternehmen

Carestream Dental bricht mit der Tradition – aus gutem Grund. Zum einjährigen Jubiläum gibt es traditionell ein Geschenk aus Papier, das unabhängige Dentalunternehmen dagegen begeht diesen Anlass konsequenterweise rundum digital.

„Es war ein spannendes erstes Jahr für Carestream Dental, ein Jahr geprägt von Veränderungen und Wachstum“, betonte Lisa Ashby, CEO von Carestream Dental. „Ich bin stolz auf sämtliche Erfolge, die das Unternehmen und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreicht haben. Und ich bin dankbar für alle Zahnärztinnen und Zahnärzte – sowie unsere Partner – auf der ganzen Welt, die uns vertrauen, dass wir die Lösungen liefern, die sie brauchen, um die Lebensqualität ihrer Patienten zu verbessern.“

Mit der Akquisition durch Clayton, Dubilier & Rice (CD&R) und CareCapital Advisors Limited am 1. September 2017 wurde Carestream Dental zu einem eigenständigen Unternehmen der Dentaltechnologiebranche, das sich ausschließlich auf digitale Lösungen fokussiert. Durch den Übergang ist das Unternehmen reaktionsschneller geworden und besser in der Lage, auf die dynamischen Umwälzungen in der Unternehmenslandschaft und die neuen Patientenbedürfnisse im Bereich der oralen Gesundheitsversorgung zu reagieren.

„Wir sind sehr stolz auf unsere enge Zusammenarbeit mit dem Team von Carestream Dental. Sie hat uns im Laufe des vergangenen Jahres in unserer Überzeugung bekräftigt, dass das Unternehmen extrem gut aufgestellt ist, um den sich ständig ändernden Anforderungen im Bereich der oralen Gesundheitsversorgung weltweit gerecht zu werden – mit innovativen Produkten und qualitativ hochwertigen Dienstleistungen“, so Derek Strum, CD&R Partner.

In seinem ersten Jahr als unabhängiges Unternehmen hat Carestream Dental dank fortgesetzter Investitionen im F&E-Bereich und aufgrund der Verpflichtung des Unternehmens, der Stimme des Kunden Beachtung zu schenken, mehrere komplett neue Lösungen auf den Markt gebracht. Diese neuen Technologien unterstützen Zahnärzte dabei, sicherere Diagnosen zu stellen, gut geplante Eingriffe durchzuführen, die Patientenkommunikation zu verbessern und schnellere Behandlungen anzubieten:

  • Neue intelligente Software-Updates für den CS 3600 Intraoralscanner
  • Das Softwaremodul, CS Model+, das den kieferorthopädischen Workflow neu definiert

Als Beleg für die Qualität und Innovation der Lösungen von Carestream Dental erhielten die technologischen Entwicklungen des Unternehmens auch branchenweite Anerkennung. So wurde das CS 8100SC 3D-Bildgebungssystem mit einem Edison Award ausgezeichnet, und bei einer 2018 publizierten Studie zur Genauigkeit der Präparationsgrenze übertraf der CS 3600 Intraoralscanner sowohl Konkurrenzgeräte als auch herkömmliche Abformungen. Außerdem passierte das Unternehmen mit dem Verkauf des 20.000. Geräts der CS 8100-Familie einen bedeutenden Absatzmeilenstein.

In einem weiteren Bruch mit der Tradition erwartet Carestream Dental keinerlei Geschenke zum einjährigen Bestehen. Im Gegenteil: Das Unternehmen beschenkte den Dentalmarkt während des gesamten Monats September anlässlich seines Jubiläums mit einer Serie richtungsweisender E-Books.

Dies ist zwar erst das erste Jahr von Carestream Dental als unabhängiges Unternehmen der digitalen Dentaltechnologie, seine Wurzeln gehen jedoch viel weiter zurück. Eastman Kodak, Trophy und PracticeWorks sind allesamt Traditionsmarken, auf denen die 120-jährige Geschichte des Unternehmens aufbaut. Ein Blick in die Zukunft zeigt, dass Carestream Dental auch im kommenden Jahrzehnt oder darüber hinaus weiterhin die Modernisierung der Zahnmedizin vorantreiben, die Technologie vereinfachen und die Lebensqualität von Patienten verbessern wird.

 

Quelle: Carestream

Foto: Carestream
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige