Anzeige
Praxis

Aggressive und chronische Parodontitis

Parodontologie 15.08.2016
Die Behandlung von Patienten mit aggressiver oder schwerer chronischer Parodontitis stellt für das Praxisteam eine therapeutische Herausforderung dar. Ohne ein geeignetes Behandlungskonzept bleibt, unabhängig von der Diagnose, ein langfristiger Therapieerfolg aus. weiterlesen

Begleittherapien zu Parodontopathien

Parodontologie 01.07.2014
Die Komplementärmedizin soll den Zahnhalteapparat stärken und die Entzündungsreaktion regulieren. Die Therapie ist daher gleich, egal ob man die Schmutzgingivitis oder eine Periimplantitis bekämpft – Komplementärmaßnahmen sollen die Konstitution stärken. weiterlesen

Parodontitis mit weitreichenden Folgen

Parodontologie 04.02.2014
Es wird bereits länger vermutet, dass Parodontitis auch für Arteriosklerose mitverantwortlich ist. Nun kamen Forscherteams der Universitäten Kiel, Schleswig-Holstein, Bonn und der Freien Universität Amsterdam der Ursache auf die Spur und konnten damit den evidenzbasierten Beweis durchführen. weiterlesen

Auch das Parodontium altert!

Parodontologie 15.07.2013
Eine Vielzahl wissenschaftlicher Publikationen zeigt, dass parodontal mittel bis stark geschädigte Zähne mit konsequenter Therapie über Jahrzehnte erhalten werden können. Dr. med. dent. Wolfgang Westermann berichtet über Fälle aus seiner Praxis. weiterlesen

ePaper

Anzeige