Profil
American Dental Systems GmbH

American Dental Systems GmbH

Johann-Sebastian-Bach-Straße 42
85591 Vaterstetten

Routenplaner
Website: http://www.ADSystems.de

Wir verbessern die Zahnmedizin!

Zahnmedizinische Techniken, die leicht von der Hand gehen. Dentalprodukte aus aller Welt, die Vorsprung haben: Auf dieser Grundlage etablieren wir vorhersagbare und wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethoden in der Dentalbranche. Mit unseren praktisch orientierten Fortbildungen unterstützen wir Zahnärzte und -ärztinnen, Zahnarztpraxen und Dentalkliniken dabei, ihr Behandlungsspektrum kontinuierlich zu verfeinern.

Wir veranstalten Hands-On-Workshops mit nationalen und internationalen Top-Referenten und fachlich spezialisierte Kongresse, die Theorie und Praxis vereinen. Zudem statten wir Arbeitskurse von führenden privaten Fortbildungsinstituten mit High-End-Produkten aus.     

Unser Profil   

Wir sind die American Dental Systems GmbH, ein bayerisches Familienunternehmen mit Firmensitz bei München. Seit unserem Gründungsjahr 1997 haben wir uns zum führenden Spezialitätendepot im deutschsprachigen Raum entwickelt. Unser Team zählt heute fast 50 Mitarbeiter.  

Wir haben Tradition: Familie Jerney ist seit mehr als 50 Jahren in der Dentalbranche verwurzelt. Sie hat einen guten Draht zu Meinungsbildnern und Koryphäen der Zahnmedizin.

Wir sind am Puls der Zeit: Indem wir enge internationale Kontakte pflegen, sind wir stets mit den neuesten Trends vertraut. Diesen Vorteil nutzen wir, um mit führenden Forschern und Praktikern Dentalprodukte zu entwickeln und Techniken weiter zu verbessern.

Wir legen einen Zahn zu: Jeden Tag kommen weltweit zahlreiche neue Methoden und Produkte auf den Markt. Wir wählen die Besten aus und bieten sie meist exklusiv und zu besonders günstigen Konditionen an.

Wir sind facettenreich: Dank langfristiger Handelsverträge mit Herstellern aus aller Welt umfasst unser Portfolio wichtige Marken und Komponenten der Zahnmedizin. Das sind unsere Kernbereiche: Endodontie, Parodontologie, Implantologie, Ästhetik, Funktion, Restauration, Prophylaxe und Optik.

Wir schließen Lücken: Unzählige Materialien und Verfahren, aber wie werden sie angewandt? Hier springen wir ein, indem wir Hands-On-Workshops für Zahnärzte anbieten, die von nationalen und internationalen Top-Referenten angeleitet werden. So hat der Zahnarzt die Chance, Produkte zu testen und Techniken zu üben, bevor er neu investiert. 

Fokus

MAP-System

Das MAP-System (MAP = Micro Apical Placement) bietet eine einzigartige und effiziente Methode für die professionelle Platzierung von endodontischen Reparaturmaterialien im Wurzelkanal.

mehr zum Produkt

Touchgrip

Der Name „TOUCHGRIP“ steht für die Kombination aus optimaler Griffigkeit und idealem Feedback für den Anwender. Dabei wird nicht mehr strikt zwischen mikro- und makrochirurgischem Einsatzbereich unterschieden. Stattdessen steht nun ein Set für alle Indikationen zur Verfügung.

mehr zum Produkt

XP-endo® Shaper

Zum Sortiment von American Dental Systems gehört jetzt auch der XP-endo® Shaper, ein innovatives Feilensystem für die schonende und schnelle Wurzelkanalaufbereitung.

mehr zum Produkt

Dentalmikroskop

Aus preislichen Gründen haben bislang eine relativ kleine Zahl hochspezialisierter Zahnärzte mit Dentalmikroskopen gearbeitet. Das ist nun vorbei.

mehr zum Produkt
Produkte

Eventkalender

KONGRESSE      
Ästhetik-Kongress 2018   05.-06.10.2018 Köln
Bone, Biomaterials & Beyond   03.-04.05.2019 Köln
       
WORKSHOPS      
Rekonstruktion bei Bruxismus – Diagnostik, Vorbehandlung und Umsetzung Dr. Diether Reusch 23.-24.11.2018 Hamburg
Bewährte Techniken in der regenerativen Paradontal- und Augmentationstherapie neu gedacht – Ein Praxiskonzept Dr. Christopher Köttgen 19.-20.10.2018 München
Neue Techniken der Knochenaugmentation: Partikulär vs. Block - Autolog vs. xenogen vs. allogen Dr. Malte Leander Bittner
Dr. Andreas Meschenmoser
19.-20.10.2018 Stuttgart
Anatomische 3D-Instrumentation und Obturation in Theorie und Praxis Dr. Helmut Walsch 12.-13.10.2018 München
Moderne Kariesdiagnostik und nichtinvasive Therapie Prof. Dr. Ivo Krejci 16.11.2018 Stuttgart
    17.11.2018 München
Versorgung von Kindern mit erhöhtem Kariesrisiko Prof. Dr. Norbert Krämer 17.11.2018 München
Basiskurs zum Arbeiten unter dem Mikroskop Dr. Günther Stöckl 24.10.2018 München
Simplify your Augmentation: Prinzipien – Konzepte – Techniken PD Dr. Dr. Florian Stelzle 28.-29.09.2018 Stuttgart
Endo Intensiv 2018 – Moderne Arbeitstechniken in der Endodontie ZA Klaus Lauterbach
Dr. Frank Paqué
14.-15.09.2018 Berlin
Mikrochirurgische Techniken bei der Augmentation von Knochen und Weichgewebe in der Implantologie PD Dr. Arndt Happe 21.-22.09.2018 Münster
Moderne Endodontologie für den Allgemeinpraktiker Dr. Oliver Pontius 19.-20.10.2018 Frankfurt
Adhäsive Restaurationen – ­Rundherum an einem Wochenende Prof. Dr. Roland Frankenberger 23.-24.11.2018 Köln

 

ePaper