Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann

Universitätsklnikum Heidelberg
Klinik für MKG-Chirurgie
Im Neuenheimer Feld 400
69120 Heidelberg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1986–1993 Studium der Human- und Zahnmedizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 1992–2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Tübingen
  • 1997 Anerkennung als Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • 1999 Habilitation und Venia legendi an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 2000 Anerkennung als Fellow of the European Board of Oro-Maxillofacial Surgeons (EBOMFS)
  • 2000 Ernennung zum Oberarzt
  • 2001 Anerkennung der Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“
  • 2001 Anerkennung als Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2003 Ernennung als Leitender Oberarzt und Stellv. Ärztlicher Direktor
  • 2010 Berufung auf die Lehrstühle für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an den Universitätskliniken Hamburg sowie Heidelberg
  • 2010 Annahme des Rufs nach Heidelberg, Ärztlicher Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Heidelberg
  • 2001–2004 Leitung des Teilprojektes „Multimodale Differenzierung des individuellen Proliferationsverhaltens von Mundhöhlenkarzinomen“ im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs „Mechanismen der Entstehung solider Tumoren und experimentelle Therapie-Konzepte“
  • 2001–2006 Leiter der BMBF-Arbeitsgruppe „Medizintechnische Forschung“ am Kompetenzzentrum Minimal Invasive Medizin & Technik Tübingen-Tuttlingen
  • 2001–2009 Leiter einer Arbeitsgruppe im Rahmen des DFG-Forschungsschwerpunktprogramms „Navigation & Robotik“
  • 2004–2010 Generalsekretär der Vereinigung der Hochschullehrer für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • 2009–2011 Schriftführer der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie (DGZMK)
  • seit 2009 Mitglied des Vorstands der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie (DGZMK), 2015-2017 Vorsitzender
  • seit 2011 Mitglied des Beirats der Interdisziplinären Arbeitsgruppe für Kopf-Hals-Tumoren sowie der Zertifizierungskommission der Deutschen Krebsgesellschaft
  • seit 2014 Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, seit 2018 Vizepräsident
  • seit 2014 Stellvertreter Zentrumsvorstand Kopfklinik, Universitätsklinikum Heidelberg
  • seit 2018 Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCh)
  • Wiss. Beirat mehrerer Fachzeitschriften

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige